Anzeige

20. Brucker Weinfest - Mit pfälzer Wein, Fussball und einer Hochzeit

Fürstenfeldbruck: Veranstaltungsforum Fürstenfeld | Von Donnerstag 30. Mai bis Sonntag, 02. Juni fand im Veranstaltungsforum Fürstenfeld das Jubiläums-Weinfest der Heimatgilde „Die Brucker“ statt. Vier Tage lang konnten sich die Besucher an köstlichen Pfälzer Weinen erfreuen. Ergänzt wurde das kulinarische Angebot durch viele Imbissstände mit einem breiten Angebot von süß bis herzhaft.

Aufgrund des anhaltenden regnerischen Wetters haben die Organisatoren des Weinfestes kurzerhand aus der Not einen Tugend gemacht und das Fest komplett in die urige Tenne verlegt, sodass auch niemand in den Regen musste, um sich ein neues Glas Wein oder ein Stück Kuchen zu holen oder in Ruhe seine Weinbestellung bei den Winzern aufzugeben.

So erfreuten sich zahlreiche Gäste in der gemütlichen, überdachten Tenne an den Weinen und dem abwechslungsreichen Unterhaltungsprogramm, das zum großen Teil wie geplant stattfinden konnte. Die Auftritte der Heimatgilde-Showtanzgruppen „Brucker Kids“, "Young Revolution", "No Limits" und natürlich der „Brucker Gaudibuam“ begeisterten das Publikum mit ihrer Show, die Sängerin Edith Prock verzauberte am Freitagnachmittag mit volkstümlichen Melodien die Gäste, und auch die Flying Eagles aus Maisach und die Volkstanzgruppe „Die Moasawinkler“ aus Mammendorf waren wieder mit von der Partie. Am Sonntag sorgte die Flamencogruppe „La tormenta del fuego“ für Sommerlaune trotz Herbstwetter.

Täglich um 19 Uhr gab es eine Modenschau, bei der „Jedermann und Jederfrau“ die aktuellen Trends für 2013 vorgestellt wurden. Einige Mitglieder der Heimatgilde präsentierten in einer witzigen Choreografie rund um eine Hochzeitsfeierlichkeit aktuelle Modetrends. Die Herren wurden ausgestattet vom Fürstenfeldbrucker Herrenausstatter "Bruxx-fashion for men" (www.bruxx.de) und die Damen präsentierten Dirndl, Abendkleider und natürlich ein traumhaftes Brautkleid vom ersten Olchinger Brautmodenatelier von Hanna Jech (www.hanna-jech.de).

Auch die Fußballfans kamen natürlich auf ihre Kosten: am Samstag Abend wurde das DFB-Pokalfinale auf einer Groß-Leinwand übertragen und der Sieg der Bayern anschließend in geselliger Runde gefeiert.

Die Brucker Heimatgilde und die Pfälzer Winzer freuen sich bereits heute auf das 21. Brucker Weinfest, dass von 19. Juni bis 22. Juni 2014 ebenfalls wieder im Veranstaltungsforum Fürstenfeld hoffentlich dann wieder bei sommerlichem Wetter stattfinden wird.
1
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin fürstenfeldbrucker | Erschienen am 19.06.2013
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.