Anzeige

„Wenn Leid zum Himmel schreit“ – Wie Anbetung auch in schweren Zeiten möglich wird

Wann? 30.05.2017 20:00 Uhr

Wo? Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck, Oskar-von-Miller-Str. 10, 82256 Fürstenfeldbruck DE
Stefanie Helzel
Fürstenfeldbruck: Freie evangelische Gemeinde Fürstenfeldbruck |

Lesung mit Theologin und Buchautorin Stefanie Helzel zu Ihren Buch „Wenn Leid zum Himmel schreit“ – Wie Anbetung auch in schweren Zeiten möglich wird.

Viele aktuelle Lobpreis- und Anbetungslieder fordern auf, Gott in jeder Lebenslage zu loben und dankbar zu sein. In Leidsituationen kann dies jedoch schnell zur Herausforderung für das persönliche Glaubensleben werden. Was tun, wenn uns in schweren Zeiten nicht nach fröhlichen Lobliedern zu Mute ist?


In ihrem Buch geht Stefanie Helzel, die mit ihrer Familie seit kurzem in unsere Gemeinde geht, dieser Frage nach. Aus eigener Erfahrung erzählt sie von ihrem Weg zur Anbetung aus tiefer Krankheitsnot heraus. Dabei gelingt es ihr, biblische Grundlage und persönliches Erleben zu verbinden.

Am 28.05.2017 wird Stefanie Helzel die Predigt zu diesem Thema halten. Darüber hinaus laden wir zu einer Lesung und zu gemeinsamen Austausch am 30.05.2017 um 20 Uhr im Gemeindehaus ein.

Weitere Informationen unter Stefanie-helzel.de

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.