Anzeige

Fürstenfelder Theaterreihe: Sara soll unter die Haube

29_03_07_Theaterreihe_Katerina Jacob.jpg

Theater: Ensemble Jacob - Schwiers
Komödie von Sam Boberick – Regie: Holger Schwiers
mit Katerina Jacob, Ralf Komorr, Ellen Schwiers u.a.

Donnerstag, 29.03.2007, 20.00 Uhr im Stadtsaal des Veranstaltungsforums Fürstenfeld

Für die exzentrische Tante Martha ist klar, dass ihre Nichte Sara, eine erfolgreiche Anwältin, einen Ehemann bekommen muss. Aber Sara, ein überzeugter Single, zeigt keinerlei Neigung, sich zu binden. Der Einfallsreichtum von Tante Martha allerdings kennt keine Grenzen, und so lässt sie ihrer Nichte Sara den Traumkandidaten Brandon ohnmächtig frei Haus liefern. Der Arme, der kurzfristig seines Bewusstseins beraubt wurde, kann sich zunächst an nichts mehr erinnern, weder an seinen Beruf, noch an die Tatsache, dass er verlobt ist. Als jedoch sein Erinnerungsvermögen langsam wieder zurückkehrt, trifft ihn bereits die nächste Katastrophe in Form eines Allergieschocks, ausgelöst durch ein von Sara serviertes Thunfisch-Sandwich. Auch eine dadurch erforderliche Mund-zu-Mund-Beatmung durch sie ändert Sara nicht an ihrer Einstellung zum Singledasein. Erst als die Verlobte von Brandon auftaucht, beginnt ihre Standhaftigkeit zu bröckeln.

Tickets:
Kartenservice Fürstenfeld im Veranstaltungsforum
Tel. (08141) 6665-444 sowie bei allen München Ticket Vorverkaufsstellen.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.