Anzeige

Weltkindertag in Fürstenfeldbruck

Ausstellung „Kinderrechte“ 2009, Foto: Landratsamt Fürstenfeldbruck
Anlässlich des diesjährigen Weltkindertags, am 20.09.2010 veranstaltet das Aktionsbündnis für Kinderrechte des Arbeitskreises Soziales verschiedene Aktionen rund um das Thema "Kinderrechte".

Die Ausstellung "Kinderrechte" wurde vom Landratsamt Fürstenfeldbruck, Amt für Jugend und Familie und der Richard-Higgins-Grundschule entwickelt und findet zwischen dem 13. und 24. September 2010 im Bürgerservice-Zentrum statt. Kinder der ehemaligen Klasse 4a haben sich gemeinsam mit ihrer Lehrerin Christina Tselios mit den Rechten der Kinder auseinandergesetzt und ihre Sicht künstlerisch umgesetzt.

Sie können diese Ausstellung im Landratsamt in der Münchner Straße 32, in Fürstenfeldbruck montags bis donnerstags jeweils von 8 bis 18 Uhr und freitags von 8 bis 16 Uhr besuchen.

Die zu diesem Anlass vom Aktionsbündnis für Kinderrechte ins Leben gerufene Homepage www.weltkindertag.info informiert über weitere geplante Aktionen zum Thema Kinderrechte.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.