Anzeige

Germerswang erhält neue Haltestelle für die MVV-Regionalbuslinie 871

Für die Fahrt um 16:04 Uhr ab Maisach S-Bahnhof wird in Germerswang auf der MVV-Regionalbuslinie 871 eine neue Haltestelle eingerichtet. Der Bus kommt an der neuen Haltestelle „Frauenberger Straße“ um 16:09 Uhr an.

Der neue Halt schafft für diejenigen Hauptschüler eine Verbesserung, die die Mittagsbetreuung in Maisach in Anspruch nehmen. Bisher mussten die im Schnitt knapp 10 Kinder mit der S3 nach Malching fahren und von dort ca. 1,5 km zu Fuß nach Hause gehen. Ab 14. September 2010 können sie von der Schule aus mit dem Linienbus direkt nach Germerswang fahren.

Die Kosten für die Einrichtung der Haltestelle übernimmt die Gemeinde Maisach. Die geringfügige Fahrplanänderung ist für den Landkreis kostenneutral, da die anteiligen Fahrgeldeinnahmen für diese Beförderung künftig dem Regionalbus und nicht mehr der S-Bahn zufließen.

Ebenfalls ab 14. September 2010 fährt die MVV-Regionalbuslinie 871 bei den Fahrten ab Maisach S-Bahnhof um 15:02 Uhr und 16:04 Uhr neben der Haltestelle „Aufkirchen Schulstraße“ auch die Haltestelle „Aufkirchen Schule“ an, damit die dort im Hort untergebrachten Grundschulkinder nicht mehr die Kreisstraße FFB 1 überqueren müssen. Der Bus fährt an der Schule künftig um 15:14 Uhr und um 16:20 Uhr ab.

Weitere Informationen und die aktualisierten Fahrpläne gibt es im Landratsamt unter Tel. 08141 / 519 486 oder im Internet unter www.lra-ffb.de.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.