Anzeige

Frank Astor am 4.5.2007 um 20.00 Uhr im Säulensaal des Veranstaltungsforums Fürstenfeld

04_05_07_frank_astor.jpg

Zwei Wochen älter in 14 Tagen
Musik-Seminar-Kabarett

Nach dem Erfolgsseminar „20 Methoden, sein Leben zu verplempern“ heißt es bei Frank Astor jetzt: „Zwei Wochen älter in 14 Tagen“. Das neue Seminarziel des Kabarettisten und Seminarleiters Frank Astor lautet: Wie schaffen wir es am besten, in möglichst viel Zeit, möglichst wenig zu arbeiten? Es erwartet Sie ein Feuerwerk von urkomischen Wiedererkennungseffekten, wenn Frank Astor mit musikalischer Verstärkung die Vorteile von Zeitdieben anpreist, ein Loblied auf die Unordnung singt und vor den „Gefahren“ des Prioritäten-Setzens warnt. Als Workaholic lernen Sie endlich, auch mal Ihre Arbeit liegen zu lassen. Als anonymer Aufschieber dürfen Sie sich zum ersten Mal mit Spaß und Freude outen. Denn eins steht fest: Den Letzten beißen die Stunden.

"Astor macht Dampf. Von der ersten Sekunde bis zur letzten. Reißt sein Publikum mit hinein in den Strudel aus Weisheit und Wahnsinn, Logik und Lyrik, Panik und Parodie." (Allgäuer Nachrichten)

Freitag, 04.05.2007, 20.00 Uhr, Säulensaal

Karten im Vorverkauf unter Telefon 08807 / 206585 sowie per mail: info@frankastor.de sowie an der Abendkasse erhältlich.

Veranstalter: Frank Astor
Infos unter www.frankastor.de
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.