Anzeige

„5 Jahre Netzwerk UNSER LAND“ auf der FFB-Schau

Mit dem BRUCKER LAND Brot nahm 1994 alles seinen Anfang. Aus einer Idee
wurde ein Netzwerk, das seit der Gründung im Jahre 2000 beständig wuchs
und inzwischen die Regionen um München und die Landeshauptstadt selbst
umspannt. Die Keimzelle von UNSER LAND ist die Solidargemeinschaft BRUCKER
LAND. Daher ist FFB-Schau genau der richtige Ort, den Erfolg der gemeinsamen
Arbeit zu feiern. Ehrengast der Veranstaltung ist der Schirmherr des Dachvereins UNSER LAND e.V., der Präsident des Bayerischen Landtages
Alois Glück.

hatten von Beginn den Auftrag, die UNSER LAND Idee auf den Tisch, in die
Köpfe und in die Herzen der Menschen zu transportieren, die in der Regionalleben, dort daheim sind. Fünf Jahre UNSER LAND steht für den Erfolg dieser Arbeit und die Bereitschaft der Verbraucher, sich mit den Belangen ihrer Heimat auseinanderzusetzen.
Folgendes Programm erwartet die Gäste am 12. Oktober 2006

19.30 Uhr Begrüßung
20.00 Uhr Ehrung des Schirmherren Alois Glück für 5 Jahre Unterstützung des
Netzwerkes UNSER LAND
20.15 Uhr Festrede Alois Glück, Präsident des Bayerischen
Landtages „Regionalmanagement - gemeinsam den Lebensraum
gestalten“

Mehr Information zu UNSER LAND finden Sie im Internet und
www.unserland.info.
Text: Elsbeth Seiltz, 1. Vorsitzende Solidargemeinschaft
BRUCKER LAND e.V.; Bilder: treff.b GmbH
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.