Anzeige

4. Internationale Erlebniswelt Fliegenfischen

Pünktlich zum Frühlingsbeginn öffnet die Informations- und Verkaufsausstellung “Erlebniswelt Fliegenfischen 2009“ (EWF) zum vierten Mal ihre Tore. Ein Highlight und „Muss“ für alle Fliegenfischer, die sich in einem ansprechenden Ambiente umfangreich informieren wollen. Über 60 namhafte Aussteller und Mitwirkende präsentieren mehr als 100 renommierte Qualitätsmarken aus dem In- und Ausland: Die jeweiligen Markenvertreter und Hersteller sind für das Fachpublikum persönlich vor Ort. Weiterhin sorgen international bekannte Persönlichkeiten, Buchautoren, Fachverlage, Künstler, Reiseveranstalter, Fliegenfischerschulen sowie Werfer und Fliegenbinder für spannende und abwechslungsreiche Tage.

Weltweit bekannte Fliegenbinder und Wurfinstruktoren (Einhand- und Zweihand-Profis) zeigen ihr Können; verschiedene Wurfbereiche sowie zwei große Casting-Pools laden zum Werfen ein. Spezial-Programme für Frauen und für Neueinsteiger, Kinderfliegenbinden, eine Casting Clinic, diverse informative Fachvorträge zu Reiseangeboten runden das vielfältige Angebot ab.

Dieses Mal findet im Rahmen der EWF 2009 die 2. Offene Deutsche Meisterschaft im Fliegenbinden statt – jeder Interessent und Binder ist aufgerufen, mitzumachen!
Stimmen der EWF 2006 bis 2008, die von über 5000 Gästen besucht wurden, berichten: „Die Atmosphäre und das umfassende Informations- und Markenangebot machen die EWF für Besucher aus Deutschland und Europa so beliebt und einzigartig.“

Infos: www.erlebniswelt-fliegenfischen.de

Öffnungszeiten:
Samstag, 28. März von 9:00 bis 18:00 Uhr
Sonntag, 29. März von 09:00 bis 17:00 Uhr

Tageskarte € 10,00 / 2-Tageskarte € 9,00
Gruppe ab 10 Personen € 9,00 pro Person
Kinder bis 14 Jahre frei

Veranstalter:
Erlebniswelt Fliegenfischen, Lindenstraße 8, D-82031 Grünwald, Tel. 089-641 86 397
Wo: Areal Fürstenfeld
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin fürstenfeldbrucker | Erschienen am 14.02.2009
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.