Anzeige

Die Frage der Zufriedenheit...

Die Frage der Zufriedenheit.
Stand ich zu mir
oder beschütze mich mein Schatten.
Das Lachen der Kinder und das Geschreie der Vögel
durchströmten meinen Geist.
Ruhe suchen in der Einsamkeit -
eine Blume erzählte mir von ihrer Entstehung.
Das weite Land der kühlen Winde -
schwebend den Schutz der Verborgenheit suchend;
so stand ich auf dem gleichen Flecken Seele -
der Ursprung der Reise war Vergessenheit
und Fragen auf der eigenen Suche.
Durch die Erkenntnis der kalten Berge -
die Geheimnisse wurden mir
von den Steinen erzählt,
fand ich nun die Frage der Zufriedenheit:
finde Dich selbst in jedem Spiegelbild,
in jeder Blume und in Deinen Träumen -
gehe den Weg vertraut mit den Gefühlen der Sicherheit
Deiner selbst -
stehe zu Dir
und zu Deinen Ängsten;
es fängt an zu regnen,
ein neuer Moment beginnt.
Fred Hampel im Mai'16
8
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
9.186
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 26.05.2016 | 10:03  
15.935
Fred Hampel aus Fronhausen | 26.05.2016 | 12:00  
30.168
Eugen Hermes aus Bochum | 26.05.2016 | 20:39  
15.935
Fred Hampel aus Fronhausen | 26.05.2016 | 21:57  
9.186
Willi Günter Glietsch aus Edertal | 27.05.2016 | 20:01  
15.935
Fred Hampel aus Fronhausen | 28.05.2016 | 06:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.