Anzeige

Nikolausmarkt im Heimatmuseum Seulberg am 1. Dezember 2019

Wann? 01.12.2019 10:00 Uhr bis 01.12.2019 18:00 Uhr

Wo? Heimatmuseum, Alt Seulberg 46, 61381 Friedrichsdorf DEauf Karte anzeigen
Der Nikolaus verteilt seine Gaben vor dem Heimatmuseum Seulberg. (Foto: (c)2018 Frank Olbrich)
Friedrichsdorf: Heimatmuseum | Kunsthandwerk, Märchenzelt, Glühwein, der Nikolaus und vieles mehr erwartet auch in diesem Jahr wieder die Besucher des traditionsreichen Nikolausmarktes im Heimatmuseum Seulberg am ersten Advent. Rund 40 Aussteller präsentieren in vorweihnachtlichem Ambiente ihre schönsten Kostbarkeiten im Museum, im Hof und auf der Straße. Ob Schmuck, Textilien, köstliche Lebens- und Genussmittel, Papierarbeiten oder ausgefallene Accessoires: Alles ist handgemacht!
Während die Erwachsenen von 10 bis 18 Uhr an den vielen Ständen entlang bummeln, wartet auf die kleinen Marktbesucher ein ganztätiges Kinderprogramm mit Lesungen der Friedrichsdorfer Kinderbuchautorin Claudia Syguda unter dem Dach und buntem Lebkuchenverzieren. Im gemütlichen Märchenzelt werden außerdem zu jeder vollen Stunde zauberhafte Geschichten erzählt. Und ein knisterndes Feuer lädt neben dem Zelt zum Aufwärmen und vor allem zum gemeinsamen Backen von leckerem Stockbrot ein.
Natürlich kommt auch der Nikolaus vorbei und hält für alle braven Kinder ein kleines Geschenk bereit. Um 14 Uhr berichtet er, was sich zu seiner Zeit Wundersames zugetragen hat. Im Anschluss ist jeder - ob groß, ob klein - zum gemeinsamen Singen vor dem Museum eingeladen. Am Nachmittag sorgt dann ein Bläserchor für stimmungsvolle Weihnachtsmusik.
Für das leibliche Wohl ist bestens gesorgt: Linsensuppe, Frikadellen, Bratwürste, Weihnachtsbrot und Plätzchen sowie Winzerglühwein, heißer Apfelwein und Kinderpunsch sind reichlich vorhanden. Auch gibt es Kaffee und selbstgebackenen Kuchen, Brezeln aus dem Ofen, Waffeln, Original Odenwälder Lebkuchen und anderes mehr.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.