offline

Martina Giese-Rothe

37
myheimat ist: Friedrichroda
37 Punkte | registriert seit 17.01.2021
Beiträge: 4 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 9
Folgt: 2 Gefolgt von: 2
Eine meiner Leidenschaften ist seit vielen Jahren das Schreiben. Bereits seit 2001 wurden von mir Gedichte und Kurzgeschichten publiziert. Mein besonderes Interesse gilt “Schloss Reinhardsbrunn, das einstige Hauskloster der Lodowinger. In Anbindung an den Reinhardsbrunner Elisabeth-Tag rief ich die "Reinhardsbrunner Poesienacht" in's Leben, die alljährlich stattfindet und von mir organisiert wird. Außerdem liebe ich die Natur, die Nordsee, den Regen, das Fotografieren........Mehr von mir finden sich auf meiner homepage
4 Bilder

13.04.2021 "Tag der Pflanze"

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Friedrichroda | am 13.04.2021 | 23 mal gelesen

„Ehrentag der Pflanze“ Heute am 13.04.2021 ist der Ehrentag der Pflanze. Dieser Ehrentag geht auf die Initiative der US-amerikanischen Gärtnerin und Umweltaktivistin Marion Owen zurück. Zu Rechts fragen Sie sich jetzt sicherlich: „Wozu dient dieser Tag und was hat er mit uns zu tun?“ An diesem Tag soll ein öffentliches Bewusstsein für die Bedeutung von Pflanzen für unseren Alltag geschaffen und geweckt...

1 Bild

Stiller Karfreitag

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Friedrichroda | am 01.04.2021 | 68 mal gelesen

Stiller als jemals zuvor? Noch stiller als im letzten Jahr. Auf das Kreuz fällt Licht - Licht der Hoffnung. Da fällt mir das Zitat von Phil Bosmans ein: "Wir gehen durch jedes Kreuz hindurch zum Licht." Ich wünsche Ihnen einen ruhigen und besinnlichen Feiertag.

1 Bild

Enteignung Schloss Reinhardsbrunn/Ende eines langen Weges 4

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Friedrichroda | am 26.02.2021 | 44 mal gelesen

Es ist das Ende eines langen Weges und gleichzeitig der Beginn eines neuen mühevollen Weges Ich gehe diesen Weg nur ein einziges Mal; alles Gute und Freundliche, das ich irgendeinem Menschen erweisen oder bezeigen kann, laßt mich deshalb sogleich tun. Laßt es mich nicht hinausschieben und nicht vernachlässigen denn ich werde diesen Weg kein zweites Mal gehen.“ ―Ralph Waldo Emerson Ich habe gegeben für Reinhardsbrunn...

1 Bild

Schloss Reinhardsbrunn - Licht am Ende des Tunnels 5

Martina Giese-Rothe
Martina Giese-Rothe | Friedrichroda | am 20.01.2021 | 57 mal gelesen

Heute ist vom Gericht die Enteigung des Schlosses Reinhardsbrunn bestätigt worden. Dies ist die Hoffnung, dass jetzt endlich sich was tut - Licht am Ende des Tunnels nach jahrelangem Einsetzen zum Erhalt. Ich möchte mal an dieser Stelle ein großes DANKESCHÖN an alle Mitstreiter sagen, die jahrelang mutig, immer positiv gestimmt sich eingesetzt haben. DANKE für die vielen guten Gespräche, Begegnungen, Impulse, die...