Anzeige

Zwei Schwäbische Titel für Viola Vitting

Die Temperaturen hätten durchaus angenehmer sein können und auch die immer wieder einsetzenden, leichten Regenschauer förderten nicht gerade die Leistungen. Trotzdem ließen sich die schwäbischen Leichtathleten am Sonntag auf der Friedberger Anlage am Rothenberg nicht unterkriegen und zeigten bei den Schwäbischen Meisterschaften der Aktiven, U18 und U14 teilweise recht gute Leistungen. Die Friedberger Athleten der DJK nutzen bei den Meisterschaften ihren „Heimvorteil“. Allen voran Viola Vitting. Die Hochspringerin zeigte in der U18 einmal mehr ihre Klasse und siegte souverän in ihrer Paradedisziplin mit neuer persönlicher Bestleistung von 1,64 Meter. Damit sprang sie acht Zentimeter höher als die Siegerin bei den Frauen. Aber auch in ihrer zweiten Lieblingsdisziplin in diesem Jahr, dem Hürdenlauf, war ihr der Sieg nicht zu nehmen. In 15,89 Sekunden rannte sie zum zweiten Meistertitel. Kugelstoßerin Nela Lehmann gewann bei den Frauen unangefochten den Wettbewerb mit 11,94 Meter. Jeweils den dritten Platz holte sie sich im Diskuswurf (28,02 Meter) und im Speerwurf (33,33 Meter). Weitsprungtalent Sabrina Mayer, die noch der U16-Klasse angehört, startete an diesem Tag im Weitsprung der U18. Obwohl sie aufgrund der wechselnden Winde nur schlecht mit dem Anlauf zurechtkam, gelang ihr ein Satz auf 4,74 Meter, mit dem sie Platz fünf belegte. Tim Mahl belegte über 1500 Meter Rang zwei in 4:48, 65 Minuten in der U18. Raphael Poloczek überzeugte mit 12,42 Sekunden und Rang sieben über 100 Meter. Luca Spatz rannte mit 10,79 Sekunden über 75 Meter in der M13 noch aufs Podest. Den dritten Rang gab es für ihn auch im Weitsprung mit 4,40 Meter. Anna Zach belegte Platz neun im Hochsprung und 60-Meter-Hürdenlauf der W13. Einen guten Hürdenlauf zeigte auch Luisa Kraus in der W12. Mit 13,01 Sekunden holte sie sich einen guten fünften Platz.
0

Weiterveröffentlichungen:

Unser "Plus" kennzeichnet alle Beiträge, die durch den Abdruck bei unseren Partnerverlagen noch mehr Aufmerksamkeit bekommen.friedberger | Erschienen am 02.09.2017
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.