Anzeige

Sportakrobatik: erster Freundschafts-Wettkampf in Friedberg

Wann? 19.02.2011

Wo? TSV Friedberg Sporthalle, Hans-Böller-Str. 3, 86316 Friedberg DEauf Karte anzeigen
Friedberg: TSV Friedberg Sporthalle | Kurz vor der Bayerischen Meisterschaft der Sportakrobaten am ersten März Wochenende, fand mit dem ersten Friedberger Freundschaftsturnier eine gelungene Generalprobe für die bevorstehende große Meisterschaft statt.
Mit dem TV Faurndau und dem TSV Grafenau nahmen zwei befreundete Vereine die Einladung an und kamen aus dem benachbarten Württemberg zu einem familiären Turnier zum TSV Friedberg. Zum Saisonauftakt nutzen viele Formationen den entspannten Wettkampf, um im kleinen Rahmen die neuen Übungen und Elemente zu präsentieren. Mit acht Formationen und vier Podest-Starterinnen konnten fast die komplette Leistungs- und Nachwuchsgruppe der Friedberger Akrobatinnen zum Wettkampf gemeldet werden. Lediglich das Trio Tabea Langenmay/Julia Fuchs/ Daniela Caleta sowie Hannah Metzger mussten krankheitsbedingt auf den Start verzichten.

Durchweg verlief der erste Wettkampf des Jahres erfreulich gut und die Friedberger Mädchen präsentierten sich von ihrer besten Seite. Kleinere Unsicherheiten werden nun bis zu den Bayerischen Meisterschaften noch speziell trainiert, um am ersten wichtigen Wettkampf des Jahres vor heimischen Publikum eine gute Mannschaftsleistung abzuliefern. Dort steht die jährliche Kader-Nominierung an. Auch das Organisationsteam konnte mit dem Wettkampfverlauf zufrieden sein – für die Ausrichtung der Bayerischen Meisterschaft ist man bestens gerüstet.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.