"Fit & aktiv": Vereine stellen sich bei der Info Schau vor

"Fit & aktiv" lautet das Motto für die Info Schau 2012
Seit mehr als 30 Jahren können sich die Besucher auf der Friedberger „Info-Schau“ über alles in und um Friedberg informieren.

In diesem Jahr möchte der Aktiv Ring eine besondere und einzigartige Präsentation bieten: Der Verkehrsverein Friedberg e.V. mit seiner Tochter Aktiv Ring GmbH und der Abteilung Bürger für Friedberg organisiert die größten Veranstaltungen in Friedberg und zieht somit auch die meisten Leute nach Friedberg. Vor diesem Hintergrund entstand in diesem Jahr das innovative Konzept „fit & aktiv“ als Motto für die kommende Info-Schau. Über 20 Vereine aus dem Stadtgebiet Friedberg zeigen die Kompetenz und Leistungsfähigkeit ihrer Vereinsaktivität an ihren Ständen. Schon seit jeher ist die Info-Schau für jegliche Generationen attraktiv und darum können die jungen Besucher z.B. den Bogenschützen Friedberg nicht nur zuschauen, sondern den Sport auch gleich selbst auszuprobieren.

Viele spannende Antworten gilt es zu erfahren: Welche Angebote und Sportarten bieten die Friedberger Vereine für Kinder, Erwachsene oder Senioren? Wer hilft im Alter? Wann und wie müssen Pflanzen eingewintert werden? Alles Fragen über Fragen und die erstaunliche Anzahl an Vereinen in Friedberg lässt kaum eine Frage unbeantwortet. Kommen Sie auf die Info-Schau in die Realschul-Aula und Sie bekommen viele interessante Antworten bei folgenden Vereinen: Bay. Jagdverband Kreisgr. FDB, Blumen- und Gartenfreunde, TSV Friedberg, Volkshochschule, FFW Friedberg, Pius Häusler Siedlung, Föderverein Krankenhaus Friedberg, Lionsclub Friedberg, Sozialstation Friedberg, Kneipp Verein, Frauenbund Friedberg, Foto-Freunde Friedberg, Sportfreunde Friedberg, Schützengau Friedberg, Trachtenverein Friedberg, Sängerverein Friedberg, Aikido Verein Augsburg, Kreisjugendring Friedberg, Bauchtanzschule Tulay, Haus- und Grundbesitzerverein.

Text: Aktiv Ring Friedberg, Bild: Redaktion
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 31.10.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.