offline

Regine Nägele

458
myheimat ist: Friedberg
458 Punkte | registriert seit 27.10.2009
Beiträge: 78 Schnappschüsse: 0 Kommentare: 0
Folgt: 2 Gefolgt von: 6
Vorsitzende des Heimatvereins Friedberg e.V.
2 Bilder

Pandemiebekämpfung - die Pocken im einstigen Bezirksamt Friedberg

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 07.04.2021 | 24 mal gelesen

Strenge Quarantäne bei PockenerkrankungJetzt, in der Coronapandemie, schicken die Gesundheitsämter nicht nur die an Corana Erkrankten in Quarantäne. Auch Kontaktpersonen, sofern sie behördlich erfasst sind, werden verpflichtet, vierzehn Tage ihre Wohnung oder ihr Haus nicht zu verlassen. Erst wenn danach das offizielle Testergebnis negativ ausfällt, sind sie aus der Quarantäne entlassen. Wie hat man in Friedberg früher...

7 Bilder

Eine Friedbergerin nimmt den Schleier und stemmt die Renovierung des Klosters in Dillingen

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 06.04.2021 | 131 mal gelesen

Ein Blick hinter die KlostermauernIm Essensaal im oberen Stockwerk des Franziskanerinnenklosters, im sog. Refektorium, beginnen die Anfänge einer jeden Klosterschwester. Auch die aus Friedberg gebürtige Schwester Bernhild saß hier nach ihrem Eintritt ins Kloster einst zusammen mit vielen anderen Schwestern beim Essen. Unter den Fenstern befinden sich sog. Siedl. Das sind Truhenbänke, deren Sitzfläche man hochklappen kann....

1 Bild

Alpenverein Friedberg gratuliert Paul Pöller zum 80. Geburtstag

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 16.02.2021 | 12 mal gelesen

Im Januar feierte Paul Pöller, langjähriger Vorsitzender der Sektion Friedberg des Deutschen Alpenvereins, seinen 80. Geburtstag. Der heutige 1. Vorsitzende des Vereins, Richard Mayr, gratulierte und dankte ihm für seine großartige Lebensleistung und auch für seine Ratschläge, die Mayr bei wichtigen Entscheidungen gerne bei ihm einholt. Er würdigte auch Pöllers großes Engagement in der Freundschaft mit dem Trienter...

1 Bild

Heimatverein Friedberg: Glückwünsche zum 80. Geburtstag von Dr. Hubert Raab 1

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 08.02.2021 | 34 mal gelesen

Trotz Pandemie ließ es sich die Vorsitzende des Heimatvereins Regine Nägele nicht nehmen, mit gehörigem Abstand dem bekannten Friedberger Dr. Hubert Raab zu seinem 80. Geburtstag zu gratulieren. Der Gymnasiallehrer im Ruhestand, Historiker und seit 2004 ehrenamtliche Kreisheimatpfleger wirkte viele Jahre als zweiter Vorstand des traditionsreichen Heimatvereins Friedberg. Dieser gründete 1886 das hiesige Museum im Schloss und...

4 Bilder

Alpenverein Friedberg zog in neue Geschäftsstelle in der Schmiedgasse ein

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 17.01.2021 | 16 mal gelesen

Zum Jahreswechsel verlegte der Alpenverein Friedberg seine Geschäftsstelle von der Herrgottsruhstraße in die Schmiedgasse in der östlichen Altstadt. Zum ersten Mal in seiner Geschichte kann er dafür ein ganzes Haus nützen. Bisher hatte der Verein Räumlichkeiten im Prälat-Alberstötter-Haus (altem Waisenhaus) und seit dessen Abriss im Gebäude der Bäckerei Scharold in der Herrgottsruhstraße angemietet. Nun hat die Stadt...

8 Bilder

Plätzchen und Stollen für Bressuire 1

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 05.12.2020 | 44 mal gelesen

Friedberger Familien senden süße Vorweihnachtsgrüße in die Partnerstadt nach Frankreich Auch dieses Jahr wären Bürger aus der Friedberger Partnerstadt Bressuire in großer Zahl zum Christkindlmarkt angereist – aufgrund der Corona-Pandemie ist das, wie so vieles anderes auch, derzeit allerdings nicht möglich. Deshalb senden die Mitglieder des hiesigen Partnerschaftskomitees kürzlich süße Weihnachtsgrüße nach Frankreich,...

3 Bilder

Im Tiroler Lechtal gibt es jetzt das „Friedberger Haus“

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 16.11.2020 | 43 mal gelesen

Alpenverein ist stolzer Eigentümer eines Unterkunftshauses im Bezirk Reutte Nach dem schmerzlichen Verlust des beliebten Berghauses Rinnen ist es dem Alpenverein Friedberg überraschend schnell gelungen, ein geeignetes Haus in den Bergen zu finden. Schon im November vergangenen Jahres bestand Einigkeit mit den Vorbesitzern, dass ein vollständig eingerichtetes Unterkunftshaus in Vorderhornbach künftig der...

3 Bilder

Als Wölfe ihr Unwesen trieben - auch im übertragenen Sinn

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 12.10.2020 | 29 mal gelesen

Landesausstellung in Friedberg 2020Das "Schweiger-Relief" mit der Ansicht von Amberg und Umgebung Sie fällt fast nicht auf, die gefährliche Szene in dem sogenannten Schweiger-Relief. Dieses zeigt die kurfürstliche Stadt Amberg mit Umgebung. In der Bildmitte nähert sich ein kurfürstlicher Reiterzug der Stadt mit dem pfälzischen Landesherrn an der Spitze. Im Vordergrund ist eine kurfürstliche Jagd im Hirschwald dargestellt....

1 Bild

Friedberger Alpenverein fährt in das Mangfallgebirge

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 17.09.2020 | 13 mal gelesen

Friedberg: Bergfahrt | Der Friedberger Alpenverein fährt am Samstag, 10.10. zu einer Bergtour in das Mangfallgebirge. Zwei geführten Touren können sich die Teilnehmer wahlweise anschließen: Die erste Tour führt von Lenggries auf das Seekarkreuz (1.601 m). Die Gehzeit beträgt ca. 6 Stunden. Die zweite Tour beginnt ebenfalls in Lenggries und führt auf Roßstein (1.698) und Buchstein (1.701 m). Die Gehzeit beträgt bei dieser Tour 6 1/2 Stunden. Für...

6 Bilder

Alpenverein Friedberg kauft Unterkunftshaus im Tiroler Lechtal

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 11.09.2020 | 95 mal gelesen

Einstimmige Entscheidung bei Mitgliederversammlung auf dem Fußballfeld der Sportfreunde In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung, die wegen der Corona-Schutzmaßnahmen in einem außergewöhnlichen Umfeld stattfand, beschlossen die anwesenden Mitglieder einstimmig, den Vorstand zum Ankauf eines Unterkunftshauses in Vorderhornbach im Lechtal nahe Reutte zu beauftragen, und genehmigten die vorgeschlagene Finanzierung....

1 Bild

Alpenverein Friedberg entscheidet über Kauf eines Bergheims

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 02.08.2020 | 50 mal gelesen

Friedberg: Vereinsheim der Sportfreunde Friedberg | Außerordentliche Mitgliederversammlung der Alpenvereinssektion Friedberg am 9. September: Der Friedberger Sektion des Deutschen Alpenvereins wurde ein Haus im Lechtal in Tirol zum Kauf angeboten. Dieses Haus soll der Ersatz für das Berghaus Rinnen werden. Es steht in dem Ort Vorderhornbach, abseits der Lechtalstraße ruhig gelegen. Es wurde bisher für die gleichen Zwecke verwendet, für die es auch der Alpenverein nützen...

9 Bilder

Ein schäbiges Altstadthaus wird zum Schmuckstück herausgeputzt

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 14.06.2020 | 56 mal gelesen

Alpenverein Friedberg verfolgt mit Vorfreude die Sanierung seiner neuen Geschäftsstelle. Eine neue Nutzung des alten Wohnhauses Über Jahrzehnte stand eines der ältesten Häuser Friedbergs unbeachtet und nicht gerade attraktiv aussehend in der Schmiedgasse am Rande der Altstadt. Noch Anfang der 2000er Jahre war es bewohnt, doch seit mehr als 16 Jahren stand es leer und siechte dahin. Als östliche Begrenzung des Archivhofs...

1 Bild

Friedbergs frühes Städtebild von Hans Donauer fehlt im Begleitband zur Landesausstellung

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 26.05.2020 | 47 mal gelesen

Es gibt eine alte Schwarz-Weiß-Aufnahme Stolz waren die bayerischen Herzöge auf ihre Städte. Es war ihr „Tafelsilber“ und das wollten sie aus Prestigegründen gerne zur Schau stellen. Der bayerische Herzog Wilhelm V. (1548-1626) ließ ab 1584 das Antiquarium der Münchner Residenz mit Ansichten der Städte seines Herzogtums ausmalen. Der Maler und Künstler Hans Donauer d. Ä. (um 1521-1596) führte die Arbeiten aus. Er malte auch...

4 Bilder

Serie: Seuchen Teil 4 - Kreuzzüge brachten die Lepra ins Land

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 22.05.2020 | 54 mal gelesen

Die Aussätzigen lebten in Friedberg einst in einem eigenen Haus nahe der Kapelle St. Stephan. In Ndanda fordert die Krankheit noch immer Opfer „Letzte Woche kam ein 11jähriges Mädchen – ganz fingerlos! Was muß das Kind gelitten haben, bis die Finger weggefault waren...“ So schrieb Schwester Lia aus Ndanda in einem Dankschreiben dem damaligen Schulleiter der Hauptschule Friedberg, Georg Henle. Das war 1965. Neun Jahre...

1 Bild

Serie: Seuchen Teil 3 - Ein Feind schleicht sich in die Stadt Friedberg 1

Regine Nägele
Regine Nägele | Friedberg | am 22.05.2020 | 52 mal gelesen

Nach dem Ende des Dreißigjährigen Krieges raffte die Pest in Friedberg 20 Menschen dahin. Wie die Obrigkeit gegen die Ausbreitung der Krankheit vorgingEndlich war im Oktober 1648 der Frieden eingeläutet. Der Dreißigjährige Krieg war zu Ende. Die Friedberger versuchten sich einzurichten in einer Stadt, die im Herbst 1646 erneut von den Feinden angezündet worden war. Zwei Mal flüchteten zwischen 1646 und 1648 die Bewohner...