offline

Joachim Meyer

17.560
myheimat ist: Friedberg
17.560 Punkte | registriert seit 01.02.2006
Beiträge: 5.007 Schnappschüsse: 9 Kommentare: 78
Folgt: 107 Gefolgt von: 149
Meine Hobbys sind: Fußball, Essen, Literatur, Philosophie Ich bin/mag: Producer
1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Friedberg 2020

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 17.12.2020 | 44 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Friedberg ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das Jahr 2020. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Bürgermeister Roland Eichmann über die Folgen der Coronakrise und die Bilanz der Bayerischen Landesausstellung, einen Rückblick der DJK Friedberg auf eine erfolgreiche Saison trotz...

1 Bild

„Die Online-Präsenz ist ein entscheidender Zukunftsfaktor“: Ein Interview mit Aktiv Ring-Geschäftsführerin Renate Mayer

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 15.12.2020 | 20 mal gelesen

myheimat: Frau Mayer, ganz zu Beginn des Jahres dürfte die Stimmung bei Ihnen noch prächtig gewesen sein. Die bereits im ersten Jahr gut angenommenen Themenfeste bzw. Jahrmärkte standen vor der Tür und es sprach viel dafür, dass Ihr neues Konzept der Marktsonntage auch im Jahr 2020 auf positive Resonanz stoßen würde. Dann kam die Corona-Pandemie und machte Schritt für Schritt sämtliche Planungen für das Jahr 2020 zunichte....

3 Bilder

„Digital säen - lokal ernten“: Ein Interview mit Friedbergs neuer Citymanagerin, Bianca Roß

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 15.12.2020 | 69 mal gelesen

myheimat: Frau Roß, Sie haben im Juli Ihre Tätigkeit aufgenommen. Ihr Vorgänger scheiterte am überzogenen Erwartungsdruck schon innerhalb des ersten Jahres. Was machen Sie anders als Ihre Vorgänger? Ist Ihr Stellenprofil nun jedem Stadtrat klar? Bianca Roß: Das Tätigkeitsspektrum in dieser Stelle ist mit Wirtschaftsförderung und Citymanagement nach wie vor so breit angelegt, dass hier jeder Stakeholder seine eigenen...

3 Bilder

myheimat bat den Friedberger Kulturabteilungsleiter Frank Büschel um seinen Rückblick auf ein ungewöhnliches Kulturjahr

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 15.12.2020 | 45 mal gelesen

Ein außerordentliches Jahr liegt hinter uns. Das gilt für Friedberg besonders, denn 2020 war unsere Stadt gemeinsam mit Aichach Schauplatz der Bayerischen Landesausstellung zum Thema „Stadt befreit – Wittelsbacher Gründerstädte“. Über 63.000 Besucher sahen diese spannend inszenierte Präsentation trotz pandemiebedingter Einschränkungen. Unser Dank gilt dafür dem Veranstalter, dem Haus der Bayerischen Geschichte sowie dem...

5 Bilder

"Friedberg bleibt Stadt der Kinder und der Kunst": Ein Interview mit Bürgermeister Roland Eichmann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 15.12.2020 | 57 mal gelesen

myheimat: Herr Eichmann, Sie wurden am 15. März 2020 mit 52,08 Prozent erneut zu Friedbergs Bürgermeister gewählt. Mit welchen Emotionen nahmen Sie das Wahlergebnis auf? Eichmann: Das war ein bunter Cocktail: Glücksgefühle, Erleichterung gerade wegen der damals aufziehenden Corona-Pandemie, Dankbarkeit und auch sich bestätigt zu fühlen, nicht alles falsch gemacht zu haben. myheimat: Wenn Sie nun drei Ziele für Ihre...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Aichach 2020

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 14.12.2020 | 18 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Aichach ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das Jahr 2020. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Bürgermeister Klaus Habermann, einen Jahhresrückblick des MC Aichach, eine Bilanz der abgelaufenen Tenissaison beim TC Wittelsbach und ein Interview mit Wirtschaftsförderer Thomas...

1 Bild

Jetzt neu: Das myheimat-Jahrbuch Königsbrunn 2020

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 14.12.2020 | 16 mal gelesen

Das myheimat-Jahrbuch Königsbrunn ist da und wirft einen lebendigen Rückblick auf das Jahr 2020. Wir lassen noch einmal die Highlights aus Stadtleben, Wirtschaft und Kultur Revue passieren. Das Jahrbuch beinhaltet unter anderem ein Interview mit Königsbrunns Bürgermeister Franz Feigl über die Folgen der Coronakrise, ein Jahresrückblick des TSC dancepoint e.V Königsbrunn, eine Bilanz der Eishockeysaison 2020 aus Sicht des...

5 Bilder

"Wir haben ein offenes Ohr für die Belange unserer Gewerbetreibenden": Ein Interview mit Bürgermeister Franz Feigl 1

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 14.12.2020 | 36 mal gelesen

myheimat: Herr Feigl, die Coronakrise wird auch den Haushalt der Stadt Königsbrunn spürbar belasten. Die finanziellen Handlungsspielräume von Kommunen werden dadurch sicher nicht größer. Lassen sich die Auswirkungen für Königsbrunn zum gegenwärtigen Zeitpunkt schon in Ansätzen abschätzen? Feigl: Die finanziellen Spielräume werden sicher nicht größer. Allerdings können wir die Auswirkungen für die Stadt Königsbrunn zum...

3 Bilder

"Handel ist Wandel": Ein Interview mit Thomas Wörle (Wirtschaftsförderung der Stadt Aichach)

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 09.12.2020 | 14 mal gelesen

myheimat: „Städte werden ihre Attraktivität nicht mehr allein über ihr Warenangebot entwickeln können. STADT wird sich künftig noch mehr definieren über ihre Aufenthalts-, Erlebnis- und Kommunikationsqualität“, sagte uns vor kurzem Bürgermeister Klaus Habermann in einem Interview. Hat er damit recht? Muss man am Ende „Innenstadt“ ganz neu denken? Wörle: Ja, da hat er recht! Und es ist nicht nur mehr eine Frage des „ganz neu...

6 Bilder

„Ich bin überaus zufrieden mit der Bayerischen Landesausstellung“: Ein Interview mit Bürgermeister Klaus Habermann

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 09.12.2020 | 14 mal gelesen

myheimat: Herr Habermann, eine Bayerische Landesausstellung mit über 100.000 Besuchern, eine BR-Radltour, die der Paarstadt bayernweite Aufmerksamkeit verschafft, Tausende von Besuchern beim beliebten Stadtfest – es hätte Aichachs großes Jahr werden können. Dann kam Mitte März die Corona-Pandemie und machte Schritt für Schritt alle Planungen zunichte. Zu welchem Zeitpunkt war Ihnen klar, dass 2020 alles andere als ein...

1 Bild

Jetzt neu! Den „aichacher“ 12/2020 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Aichach | am 03.12.2020 | 27 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 05.12.2020 nächste Ausgabe: 06.02.2021 Redaktionsschluss: 21.01.2021 Die Dezemberausgabe des myheimat-Stadtmagazins aichacher beinhaltet eine Nachlese zu der Verleihung der "Medaille für besondere Verdienste um die kommunale Selbstverwaltung", eine Bilanz der Ausstellung "Kaiserin Elisabeth – ihr Leben, ihre Familie“ im Sisi-Schloss Unterwittelsbach, einen Artikel über den...

1 Bild

Jetzt neu! Den „königsbrunner“ 12/2020 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Königsbrunn | am 03.12.2020 | 33 mal gelesen

 Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 05.12.2020 nächste Ausgabe: 06.02.2021 Redaktionsschluss: 21.01.2021 Die Dezemberausgabe des myheimat-Stadtmagazins königsbrunner beinhaltet einen Artikel zur Jahreshauptversammlung des BDS Königsbrunn, eine Jahresbilanz des MAC Königsbrunn, einen Bericht über den großen Kampfgeist des Chores VOX CORONA und einen Vorbericht zum Auftritt von Michael Fitz im Trachtenheim...

1 Bild

Jetzt neu! Den „friedberger“ 12/2020 hier als E-Paper lesen

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 03.12.2020 | 48 mal gelesen

Erscheinungstermine: aktuelle Ausgabe: 05.12.2020 nächste Ausgabe: 06.02.2021 Redaktionsschluss: 21.01.2021 Die Dezemberausgabe des myheimat-Stadtmagazins friedberger beinhaltet eine Bilanz der Bayerischen Landesausstellung "Stadt befreit. Wittelsbacher Gründerstädte" in Aichach und Friedberg, ein Interview mit Friedbergs Stadtpfarrer Steffen Brühl über die Folgen der Coronakrise und die bevorstehende...

4 Bilder

„Friedberg karitativ“: gemeinsam für Afrika und Indien: Als Ersatz für den karitiativen Christkindlmarkt startet eine breit angelegte Aktion – Auch ein Adventshaus entsteht

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 16.11.2020 | 15 mal gelesen

Die Hilfe für Afrika und Indien hat eine lange Tradition in Friedberg: rund eine Million Euro sind im Laufe der fast fünf Jahrzehnte auf dem karitativen Chtistkindlmarkt zusammengekommen. Doch in diesem Jahr ist alles anders, die 49.Auflage des Marktes am ersten Adventswochenende musste wegen der Corona-Pandemie abgesagt werden. Aber es gibt auch eine gute Nachricht, denn innerhalb kürzester Zeit wurde die Initiative...

1 Bild

Kammerkonzert und Lesung mit Roman Knižka & Ensemble OPUS 45 am 24. Januar 2021

Joachim Meyer
Joachim Meyer | Friedberg | am 11.11.2020 | 8 mal gelesen

Friedberg: Wittelsbacher Schloss | Schon bald nach Untergang des NS-Regimes lebte in Deutschland rechtsextremes Gedankengut wieder auf. Schlaglichtartig beleuchten Schauspieler Roman Knižka („Tatort“, „Das Traumschiff“ uvm.) und das Bläserquintett Ensemble Opus 45 einschneidende Ereignisse, u. a. das Attentat auf Rudi Dutschke, das Oktoberfest-Attentat in München, die Pogrome von Eberswalde, Mölln und Rostock, die rechtsextremen Terrorakte des NSU, den Mord an...