offline

Christl Fischer

49.070
myheimat ist: Friedberg
49.070 Punkte | registriert seit 22.08.2008
Beiträge: 2.003 Schnappschüsse: 150 Kommentare: 28.642
Folgt: 103 Gefolgt von: 132
Geboren und aufgewachsen in Friedberg liebe ich meine Heimatstadt sehr und bin stolz auf deren fast 750jährige Geschichte. Verheiratet bin ich mit einem Friedberger. 4 Kinder 3 liebe Enkelkinder machen mir viel Freude. 29 Jahre war ich Tagesmutter. Seit kurzen zeige ich meine Begeisterung für Hildegard von Bingen mit Verkauf von Hildegard-Produkten. Ich schreibe sehr gern und versuche mich nun auch mit fotografieren. Auch schätze ich ehrliche und aufrichtige Freunde
1 Bild

Besuch im "Felsenkeller-Labyrinth" und der Heidelbeerfelder in der Oberpfalz 2

Christl Fischer
Christl Fischer | Schwandorf | vor 2 Tagen | 42 mal gelesen

Schwandorf: Oberpfalz | Besuch auf dem Mulzerhof am 22. Juni 2017! Fam. Mulzer Siegenhofener Ring 2 Naabsiegenhofen Wie wäre es denn einmal mit einer beerigen Erlebnisführung? Bei einen Ausflug in die Natur in die Heidelbeerfelder erfahren wir von der Bäuerin oder dem Bauern wissenswertes über die Region, den Heidelbeeranbau, dessen Vermarktung und den enormen Gesundheitswert der Beeren. Hier erwartet uns ein Begrüßungstrunk mit Heidelbeerwein/...

5 Bilder

CSU Friedberg bestätigt Florian Fleig einstimmig als Vorsitzenden 3

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | vor 5 Tagen | 24 mal gelesen

Friedberg: CSU Ortsverband | CSU Friedberg bestätigt Florian Fleig einstimmig als Vorsitzenden Bei den kürzlich stattgefundenen Wahlen des CSU-Ortsverbands Friedberg wurde dessen Vorsitzender Florian Fleig einstimmig wiedergewählt. Als Stellvertreter fungieren Dr. Roland Weiß, Florian Wurzer und Christl Fischer. Mit Sabine Kleist als Schatzmeisterin und Susannah Lindermeier als Schriftführerin ist der innere Kern der Vorstandschaft komplett....

1 Bild

Hildegard sagt ganz klar, dass es keine Astrologie, also Deutung aus den Sternbildern, gibt. 4

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 19.05.2017 | 60 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Die Sterne "Die Sterne lassen manchmal viele Zeichen an sich sehen, je nachdem, was die Menschen gerade tun und wie sie sich dabei verhalten. Aber sie offenbaren weder die Zukunft noch die Gedanken der Menschen, sondern nur das, was der Mensch bereits als seine Absicht kundgetan hat oder in Wort und Tat kundtut, weil dies die Atmosphäre aufnimmt. Sie teilt es den Sternen mit, und sie offenbaren auf diese Weise sogleich...

1 Bild

Können sie wirklich eifersüchtig sein? 7

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.05.2017 | 58 mal gelesen

Friedberg: Hunde | Eifersucht unter Tieren ist kein seltener Fall. Gerade wenn mehrere Hunde in einem Haushalt leben, kommt es oft zu Reibereien. Doch worauf sind die Hunde überhaupt eifersüchtig? Prinzipiell auf alles, was der Andere hat. Egal ob Futter, Spielzeug, die Aufmerksamkeit des Halters, den Schlafplatz, … Alles könnte der Auslöser sein. Da Hunde Rudeltiere sind, muss zudem eine Rangordnung festgelegt werden. Das geht...

Und ich dachte dabei immer an schwarze Katzen 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.05.2017 | 45 mal gelesen

Friedberg: Hunde | Bedrohlich, aggressiv oder Unglück sollen sie bringen. Diese Vorurteile sollen es Tierheimen erschweren Hunde mit schwarzem Fell zu vermitteln, dies sind einige der Gründe für den Fotografen Fred Levy sein „Black Dogs Project“ zu starten. Er fotografierte schwarze Hunde für ein Buch und spendet ein Teil des Gewinns der Organisation „Labrador + Friends“. Wiederlegt wurde diese Aussage bisher zwar nicht, dennoch meint der...

1 Bild

Also ob das wirklich stimmt?? 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.05.2017 | 42 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers im Garten | Unglaublich aber wahr! In der Dunkelheit lassen sich Hunde tatsächlich viel häufiger zu Verbotenem hinreisen und Umgehen eher die Verbote des Menschen. Doch warum ist das so? Studie von Juliane Kaminske ergibt Aufschlussreiches! Es wurde eine Studie an 42 Hündinnen und 42 Rüden durchgeführt unter der Beteiligung der Universität Portsmouth und dem Max-Planck-Institut. Die Studie brachte zwei Ergebnisse. Einerseits...

1 Bild

Um Zecken rankt sich eine Reihe von Mythen 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.05.2017 | 74 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers im Garten | Tiere vor Zecken schützen: Diese Mythen und Ratschläge stimmen nicht Helfen Knoblauch und Bernstein gegen Zecken und wie entfernt man die Plagegeister bloß wieder sicher aus dem Fell? Um Zecken rankt sich eine Reihe von Mythen. Was ist dran an den vielen Tipps und Behauptungen? von Dr. Rolf Spangenberg Hier wird aufgeräumt mit einigen hartnäckigen Behauptungen rund um die Zecke. Im Speziellen geht’s dabei um den Gemeinen...

2 Bilder

Spargel und Muttertag, wie passt das zusammen? 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 13.05.2017 | 48 mal gelesen

Friedberg: CSU Stammtisch | Nicht gerade zum Muttertag, denn ein paar Tage vorher hat sich der CSU Stammtisch Friedberg wieder zum Spargelessen in Wulfertshausen beim Spargelbauer Losinger eingefunden. Es hat gepasst, denn an jedem zweiten Sonntag des Wonnemonats Mai feiern wir Muttertag! Die ", traditionellen Ursprünge lassen sich bis in die frühe Antike verfolgen. So wie wir ihn kennen, wurde der erste Muttertag 1907 in den USA gefeiert, bei uns am...

1 Bild

Der Mai ist das Leben 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 13.05.2017 | 51 mal gelesen

Friedberg: Mai | Der Wonnemonat hat viel zu bieten und lockt uns hinaus in die Natur. Schon früh am morgen werden wir von Vogelgesang begrüßt. Die Vogelbalz erreicht im Mai ihren Höhepunkt. Dabei gibt es zwei verschiedene Arten von Vogelgezwitscher: Rufe und Gesang. Die Rufe hört man das ganze Jahr über, als Warn- oder Kontaktrufe. Nur während der Brutzeit sind die Gesänge der Vögel zu hören. Hier sind es ausschließlich die erwachsenen...

4 Bilder

Hildegard v. Bingen und die Akelei 8

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 13.05.2017 | 72 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Die Akelei " ... Und der, in dem Skrofeln zu wachsen beginnen, der esse oft rohe Akelei und die Skrofeln nehmen ab." Skrofeln sind geschwollene Lymphdrüsen am Hals, auch Polypen gehören dazu. Der Kranke sollte nach Hildegard eine Akeleipflanze im Garten, Blumenbeet oder auf der Fensterbank haben und täglich ein frisches Blatt davon essen. Auch bei beginnender Mandelentzündung hat sich diese Anwendung bestens bewährt. Im...

3 Bilder

Der Maitrunk als Jungbrunnen 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 09.05.2017 | 58 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Der Maitrunk als Jungbrunnen Damit wir unbelastet und frisch in die warme Jahreszeit starten können, empfiehlt Hildegard von Bingen, den Körper zu reinigen und zu entschlacken. Hildegard legt hier besonderen Wert auf gut funktionierende Nieren, die sie als „Altersorgane“ ansieht. Umso wertvoller ist der Maitrunk mit seinen wohltuenden Eigenschaften auch für die Nieren. Der Wermut ist nach Hildegard also ein wahrer...

1 Bild

Ausflug am 22. Juni in die Oberpfalz 5

Christl Fischer
Christl Fischer | Schwandorf | am 30.04.2017 | 54 mal gelesen

Schwandorf: o Felsenkeller-Labyrinth | Besuch auf dem Mulzerhof am 22. Juni 2017! Fam. Mulzer Siegenhofener Ring 2 Naabsiegenhofen Wie wäre es denn einmal mit einer beerigen Erlebnisführung? Bei einen Ausflug in die Natur in die Heidelbeerfelder erfahren wir von der Bäuerin oder dem Bauern wissenswertes über die Region, den Heidelbeeranbau, dessen Vermarktung und den enormen Gesundheitswert der Beeren. Hier erwartet uns ein Begrüßungstrunk mit Heidelbeerwein/...

11 Bilder

Regelmäßiger Besuch vor unserem Fenster 6

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 22.04.2017 | 102 mal gelesen

Friedberg: Bei Fischers im Garten | Regelmäßig besucht uns ein roter Kater und will es nicht begreifen, dass die Tür zu bleibt. Dann setzt er sich eben auf den Balken und besetzt somit den Platz einer unserer Katzen. Die schauen ganz verdattert durchs Fenster raus oder bleiben auf dem Boden und beobachten und warten, was dieser Besuch wohl vorhaben könnte. Vielleicht ist es sogar unser Maunti, der vor vielen Jahren bei uns gelebt hatte und geliebt wurde,...

2 Bilder

Dieses Mittel von Hildegard v. Bingen hat sich bestens bewährt. 9

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 20.04.2017 | 83 mal gelesen

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Das Apfelknospenöl gegen Kopfschmerzen "Und wer durch eine Leber- oder Milzschwäche, oder von üblen Säften des Bauches oder Magens, oder von Migräne im Kopf leidet, der nehme die ersten Sprossen, d. h. die Knospen des Apfelbaumes und lege sie in Baumöl, und er (der Kranke) wärme sie (die Knospen)in einem Gefäß an der Sonne, und abends, wenn er schlafen geht, salbe er den Kopf mit diesem Öl und tue dies öfters, und er wird...

1 Bild

Der Mond im Widder 8

Christl Fischer
Christl Fischer | Friedberg | am 18.04.2017 | 70 mal gelesen

Friedberg: April | Wissenswertes über den Mond Die geheimnisvolle Kraft des Vollmondes regt uns zu außergewöhnlichen Aktivitäten an. Der Flirt wird gesucht, das Abenteuer lockt. Leidenschaftliche Gefühle wollen gelebt werden. Sensible Menschen haben Schlafstörungen und besonders intensive Träume. Die anregende Kraft des Vollmondes spüren Menschen, Tiere und Pflanzen. Die Empfindungen an Widdertagen Mit dem Eintritt des Mondes in das...