Der Mond und das Sammeln von Kräutern

Friedberg: Hildegard v. Bingen | Der Mond und das Sammeln von Kräutern
"Wenn edle, gute Kräuter bei zunehmendem Mond vom Erdboden abgeschnitten oder mit den Wurzeln aus der Erde gezogen werden, wenn sie in vollem Saft stehen, eignen sie sich besser zur Zubereitung von Latwergen, Salben und jeder Medizin, als wenn man sie bei abnehmendem Mond sammelt."
Also Kräuter zur Herstellung von Heilmitteln immer bei zunehmendem Mond ernten!
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
52.400
Werner Szramka aus Lehrte | 20.09.2016 | 18:55  
48.733
Christl Fischer aus Friedberg | 20.09.2016 | 18:56  
6.066
Holger Finck aus Langenhagen | 20.09.2016 | 20:16  
26.378
Silvia B. aus Neusäß | 20.09.2016 | 22:18  
62.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 21.09.2016 | 12:20  
48.733
Christl Fischer aus Friedberg | 21.09.2016 | 14:47  
15.073
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 21.09.2016 | 17:39  
62.622
Ingeborg Behne aus Barsinghausen | 21.09.2016 | 19:24  
15.073
Hans-Werner Blume aus Garbsen | 21.09.2016 | 20:18  
55.296
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 21.09.2016 | 21:10  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.