Anzeige

Wie gefällt Ihnen die Augustausgabe von "myheimat Friedberg"?

Die Ferienausgabe ist da!
Die Ferienausgabe des Magazins „myheimat Friedberg“ ist ab dem 30.07.2008 an den zentralen Auslagestellen erhältlich und wird direkt und kostenlos an Haushalte verteilt.

Gemeinsam mit Ihnen haben wir wieder das Beste von myheimat.de/friedberg für die gedruckte Ausgabe zusammengestellt. Jetzt sind wir natürlich neugierig, wie Ihnen diese Ausgabe gefällt. Schreiben Sie es uns einfach als Kommentar. Wir sind gespannt...

IN DER AUGUSTAUSGABE
finden Sie unter anderem interessante Veranstaltungs- und Freizeittipps, tolle Schnappschüsse, leckere Rezepte sowie hilfreiche Ratgeber von vielen myheimat Bürgerreportern. Unter anderem lesen Sie folgendes in der Augustausgabe:

Jakobsbrüder im Südtiroler Völs Die Friedberger Reisegruppe in Völs



„Ohne Swing ist alles nichts“ Ein Jazzstück des berühmten New Yorker Cotton-Clubs


GOSPEL-Express hält in Friedberg Der Gospel Train macht Station im Friedberger Schlosshof



UND SONST?
► Silbermedaillen: für Friedbergs TTC-Jugendliche
► Zeit, Danke zu sagen! - OBA-Stammtisch
Friedberg
► 7. Sonnwend-Töpfermarkt in Friedberg - mit 85 Ausstellern aus ganz Deutschland!
► myheimat Thermen-Tag im Titania Neusäß Rabattgutschein im Heft!

Diese und noch viele weitere tolle Beiträge von http://www.myheimat.de/friedberg finden Sie im Magazin!

WIE BEKOMME ICH DAS MAGAZIN?

Neben zentralen Auslagestellen lassen wir das Print-Magazin an alle Haushalte zustellen, damit jeder Leser immer druckfrisch sein persönliches Exemplar erhält. Dieser Service ist für unsere Leser kostenlos und wird ermöglicht durch die Firmen, die sich bei myheimat werblich präsentieren.

WIE KANN ICH MITMACHEN?

Am 14.8.2008 ist der nächste Redaktionsschluss! Tragen Sie daher JETZT auf http://www.myheimat.de/friedberg für die nächste Ausgabe bei! Wir drucken dort neben Ihren Neuigkeiten aus dem Friedberg Stadt- und Vereinsleben Ihre schönsten Ideen, Rezepte und Veranstaltungstipps.

TIPP: Laden Sie Ihre Fotos immer in hoher Auflösung hoch (mind. 300 dpi), sonst sind sie für den Abdruck nicht geeignet.

Gern unterstützen wir Sie mit Tipps und Leitfäden, wenn Sie möchten! Wenden Sie sich einfach an redaktion.friedberg@myheimat.de!
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.