Anzeige

Neuer Kurs: St. Vinzenz-Hospiz bildet wieder Hospizhelfer aus - Für Interessenten aus der gesamten Region Augsburg

Der Ehrenamtspreis 2013 des Bezirks Schwaben ging an das St. Vinzenz-Hospiz
Die Leistung der ehrenamtlichen Hospizhelferinnen und Hospizhelfer des St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. wird hoch geschätzt: Von den schwerkranken und sterbenden Menschen und ihren Angehörigen, denen sie Zeit und Aufmerksamkeit schenken, ebenso wie vom Hospizverein, für den sie im Einsatz sind, und auch vom Bezirk Schwaben, der sie kürzlich mit dem Ehrenamtspreis 2013 ausgezeichnete, um das bürgerschaftliche Engagement des Vereins besonders zu würdigen. Verdient, denn allein im vergangenen Jahr erbrachten die rund 100 ehrenamtlichen Hospizhelfer fast 11.000 Stunden gemeinnütziger Arbeit.

Jedes Jahr bildet der St. Vinzenz-Hospiz Augsburg e.V. weitere Hospizhelfer aus, die in einem sechsmonatigen Seminar auf ihre Aufgabe vorbereitet werden. Anschließend begleiten sie schwerkranke und sterbende Menschen zuhause, im Alten- und Pflegeheim sowie auf der Hospizstation, die der Verein in seinem Haus in Augsburg-Hochzoll unterhält.

Der nächste Kurs beginnt im Oktober. Er umfasst neben thematischen Blockeinheiten einen Pflegetag, ein Praktikum sowie ein Abschlusswochenende. Die Vorgespräche dazu finden im September statt. Informationen und Anmeldung unter 0821-261650 (vormittags).
0
3 Kommentare
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 29.07.2013 | 15:21  
57.660
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.07.2013 | 00:17  
32.319
Gertraud Zimmermann aus Rain | 13.09.2013 | 16:14  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.