Anzeige

Historisches Altstadtfest in Friedberg

Bereits zum achten Mal wird vom 9. bis 18. Juli 2010 in Friedberg das Historische Altstadtfest gefeiert. Die „Friedberger Zeit“ hat sich inzwischen weit über die Stadtgrenzen hinaus einen Namen gemacht, denn hier wird eine außergewöhnliche Historientreue gepflegt und umgesetzt. Im Zentrum des abwechslungsreichen Festprogramms, das alle Sinne ansprechen soll, steht das Ziel, Traditionen und Bräuche wieder neu aufleben zu lassen. Dazu tragen unter anderem Aktivitäten der Handwerkszünfte bei, die der altbayerischen Herzogstadt im 17. und 18. Jahrhundert zu Wohlstand verholfen haben und aktuell unter Beweis gestellt werden. Auch die Friedberger Schulen zeigen großes Engagement bei der Gestaltung des Unterhaltungsprogramms. Letztlich sorgen Speisen und Getränke nach historischem Vorbild für das leibliche Wohl der Festbesucher. So werden auch heuer wieder zahlreiche Besucher erwartet, die sich gemeinsam mit historisch gewandeten Bürgerinnen und Bürgern auf eine Zeitreise in der idyllischen Altstadt Friedbergs begeben. Der Festobulus beträgt fünf Euro und ist für die gesamte Dauer der Veranstaltung gültig. Das eigens nach historischen Vorlagen angefertigte Eintrittssiegel berechtigt für die gesamte Dauer der Veranstaltung zum Eintritt in die Festzone und ist zudem übertragbar.

Info:
www.friedberger-zeit.de,
Flyer gibt es u.a. im Rathaus (Bürgerbüro)
(Bilder: Redaktion)
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 28.05.2010
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.