Anzeige

Galerie am Berg zeigt Joseph Beuys

Am 12. Mai 1921 wurde der bedeutende deutsche Nachkriegskünstler Joseph Beuys in Krefeld geboren. Zu seinem 100. Geburtstag gibt es zahlreiche Ausstellungen, Aktionen und Events. Auch die Galerie am Berg in Friedberg würdigt den Künstler mit einer Schau und zeigt in kleinem Rahmen ab 1. März einige seiner Arbeiten. Zu sehen sind unter anderem aus der Suite „Schwurhand” die fünf handsignierten Lithographien „Wandernde Kiste”, die Originalradierung „Honiggefäß” (Abbildung) und die signierte Lithographie „Skulptur aus Gold”.

Wegen der Corona-bedingten Einschränkungen konnte die Ausstellung bisher nicht öffentlich gezeigt werden, doch ab sofort ist ein Besuch - nach telefonischer Terminabsprache unter (0821) 6503880 - möglich! > Zur Homepage
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.