Anzeige

Blaue Stunde: Napoleon und Friedberg

Wann? 13.03.2012 19:30 Uhr

Wo? Remise im Wittelsbacher Schloss, Schlossstraße 21, 86316 Friedberg DEAuf Google Maps anzeigen
Friedberg: Remise im Wittelsbacher Schloss | Napoleons unüberwindlich scheinenden Armeen kämpften zu Beginn des 19. Jahrhunderts mehrfach in Bayern, das als größter süddeutscher Staat in dessen Bündnispolitik eine entscheidende Schlüsselrolle spielte. Im August 1805 hatte sich das Kurfürstentum im Vorfeld des III. Koalitionskrieges zum ersten Mal mit Frankreich verbündet, was weitreichende politische Folgen hatte. Der durchgehend bildbegleitete PowerPoint-Vortrag des Napoleon-Experten und Buchautors Thomas Schuler wird vor Ihrem inneren Auge jene dramatischen Tage vor mehr als 200 Jahren lebendig werden lassen und sich hierbei u.a. ausführlich mit der Frage auseinandersetzen, ob Napoleon im Zuge dieser Ereignisse in Friedberg war.

Copyright: www.napoleoninbayern.de
0

Weiterveröffentlichungen:

myheimat-Stadtmagazin friedberger | Erschienen am 02.03.2012
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.