Anzeige

Wie bereiten Sie sich auf die Friedberger Zeit vor?

Angelika Frank
Das Festfieber in der altbairischen Herzogstadt steigt von Woche zu Woche. Nicht nur die Friedberger selbst, sondern auch viele Besucher aus der Umgebung freuen sich schon auf das Historische Altstadtfest. Wir haben Passantinnen danach gefragt, wie sie sich auf die "Friedberger Zeit" einstimmen.

"Ich freue mich sehr auf die Zeit. Bin mit Leib und Seele dabei und nähe sogar selbst Gewänder, die dann auch die ganze Familie trägt."
Angelika Frank

"Ich besuche das Fest mit meiner ganzen Familie. Sogar meine Mutter aus München reist an und näht Gewänder mit mir, die von der ganzen Familie getragen werden."
Claudia Riedel

"Ich besuche das Fest auf jeden Fall. Ich war schon öfter dort und freue mich sehr darauf. Vor allem der Umzug gefällt mir sehr."
Beate Miserre

"Ich bin auf jeden Fall dabei, da ich dort mit dem Gospel Chor „Colours“ auftrete. Sogar Besuch aus Friedbergs Patenstadt in England reist an und besucht das Fest mit mir und meiner Familie."
Fr. Hullermann

"Ich freue mich die Jahre davor unglaublich darauf. Ich besuche das Fest mit meiner Familie und habe sogar 2 verschiedene Gewänder, die ich dazu anziehe."
Petra Fürstner

"Ich freue mich sehr darauf und bin jedes Mal dabei. Ich besuche das Fest mit meiner Familie, bin aber nicht so „historisch“ und ziehe kein Gewand an."
Jutta Vöst
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.