Anzeige

Florianstag mit Fahrzeugweihe

Floriansstele
Die Freiwillige Feuerwehr Friedberg e.V. feierte Ihren Florianstag mit Fahrzeugweihe des TLF 4000. In einem Umzug, angeführt durch die Stadtkappelle Friedberg, ging es vom Feuerwehrhaus zur Floriansstele am Sparkassenplatz. Dort wurde die Wehr von den beiden geistlichen, Frau Fey und Herr Wallfahrtsdirektor S-P. Geißler in Empfang genommen. Nach einem kurzen Gebet an der Stele ging es zur Wallfahrtskirche Herrgottsruh um dort die Floriansmesse zu feiern. Im Anschluss an die Messe wurde das neue Tanklöschfahrzeug 4000 durch die beiden geistlichen gesegnet. Die Schlüsselübergabe des Fahrzeugs erfolgte durch den 2. Bürgermeister Richard Scharold an den 1. Kommandanten Michael Geiger. Grußworte des stellvertretenden Landrats Manfred Losinger sowie 1.Vorsitzenden Markus Rietzler beendeten den offiziellen Teil, bevor es zum gemütlichen Ausklang in das Feuerwehrhaus ging.
0
1 Kommentar
29.573
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 10.05.2019 | 13:36  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.