Anzeige

Neue Pups-Pille

Es muss Haustiere geben, die entsetzlich stinken, sobald ihnen einen Darmwind entwichen ist. Hunde zum Beipspiel. Die können mitunter so stinken, dass an ein Weiteressen nicht zu denken ist, wenn sie nach ihrem "Fresschen" unter einem Tisch Platz genommen haben.

Ein Franzose hat jetzt eine pflanzliche Schokopille entwickelt, die Haushunde weniger stinken lässt. Jetzt verbreitet sich in der Guten Stube ein angenehmer Schokoladenduft, sobald sich der Hund einer Blähung entledigt hat. Die Anschaffungskosten sind durchaus erschwinglich.

Angeblich sollen diese Pups-Pillen auch für den Menschen ungefährlich sein. Gut zu wissen, weil jetzt in der Weihnachtszeit wieder gut und gerne gegessen wird. Das lässt auf einen angenehmen Schokoduft um den Weihnachstbaum hoffen, sobald der wieder unser Wohnzimmer schmückt ...

(Nach einer Idee aus dem Internet)
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
14 Kommentare
61.450
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.11.2014 | 20:25  
67.313
Axel Haack aus Freilassing | 29.11.2014 | 20:36  
61.450
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 29.11.2014 | 20:41  
27.857
Shima Mahi aus Langenhagen | 29.11.2014 | 21:22  
67.313
Axel Haack aus Freilassing | 29.11.2014 | 21:33  
27.857
Shima Mahi aus Langenhagen | 29.11.2014 | 21:35  
56.303
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.11.2014 | 01:49  
60.807
Manfred W. aus Nebra (Unstrut) | 30.11.2014 | 05:16  
67.313
Axel Haack aus Freilassing | 30.11.2014 | 09:01  
111.736
Gaby Floer aus Garbsen | 01.12.2014 | 08:40  
67.313
Axel Haack aus Freilassing | 01.12.2014 | 09:07  
61.450
Tina vom Saalestrand aus Bad Kösen | 01.12.2014 | 19:15  
111.736
Gaby Floer aus Garbsen | 02.12.2014 | 05:15  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 05.12.2014 | 19:42  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.