Anzeige

Mücken im Anflug!

(Foto: Screenshot)
Nach dem schwülwarmen Wetter der letzten Tage droht jetzt wieder eine Mückenplage. Sich gegen sie zu schützen, ist nicht ganz leicht.

Unvernünftige Menschen schlafen trotzdem auch weiterhin bei offenem Fenster, manche sogar nackt. Was wollen Mücken mehr als solch einen gedeckten "Tisch"!

Clevere Menschen hingegen sind auch jezt auf der sicheren Seite. Sie haben ein Fliegengitter vor dem Schlafzimmerfenster installiert, kleinmaschig genug, um auch Stechmücken daran zu hindern, sich zu "Tisch" zu begeben und zu laben.

Und tagsüber? Nackte Körperteile bedecken, mit Utan einreiben oder mehr als sonst Knoblauch essen? Ich empfehle die altbewährte Klatsche. Vielleicht gibts die heute auch schon im Taschenformat für unterwegs oder auch mit einem kleinen Loch in der Mitte der Schlagfläche für Tierfreunde, damit die Mücke eine Chance hat ...
6
Diesen Mitgliedern gefällt das:
10 Kommentare
56.283
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.08.2014 | 16:19  
67.285
Axel Haack aus Freilassing | 09.08.2014 | 16:36  
56.283
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.08.2014 | 16:50  
67.285
Axel Haack aus Freilassing | 09.08.2014 | 17:29  
56.283
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 09.08.2014 | 21:55  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 10.08.2014 | 03:47  
67.285
Axel Haack aus Freilassing | 10.08.2014 | 08:16  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 10.08.2014 | 13:01  
67.285
Axel Haack aus Freilassing | 10.08.2014 | 17:37  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 11.08.2014 | 15:45  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.