offline

Axel Haack

72.582
myheimat ist: Freilassing
72.582 Punkte | registriert seit 03.02.2009
Beiträge: 2.342 Schnappschüsse: 1.721 Kommentare: 30.559
Folgt: 33 Gefolgt von: 107
Nach fast 60 Jahren in Deutschland lebe ich seit 2003 als EU-Bürger in Salzburg ...
1 Bild

Die Zuversicht eines Labradors 10

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 12.01.2020 | 166 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Wie tröstlich! 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 12.01.2020 | 45 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Nebenwirkungen 24

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 11.01.2020 | 416 mal gelesen

Gestern habe ich mir in einer Salzburger Apotheke Hanf-Öl (CBD-Öl) bestellt,um gegen meine häufigen Kopfschmerzen bei Fönwetterlagen vorzugehen. Später habe ich im Internet gelesen, dass Hanf-Öl aber auch den Innendruck der Augen erhöht. Da bei mir der Grüne Star im Anmarsch ist und ich Augentropfen (Ganford) nehmen muss, um den Augendruck niedrig zu halten, bin ich jetzt unsicher, ob ich dieses CBD-Öl anwenden soll oder...

1 Bild

Vorsichtshalber ... 8

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 10.01.2020 | 78 mal gelesen

Die 1. Nagelprobe für das türkis-grüne Bündnis in Österreich ist da: Kanzler Kurz (ÖVP) möchte die "Sicherungshaft" beibehalten, Vizekanzler Kogler (Grüne) nicht ...

1 Bild

Winterurlaub 2020 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 10.01.2020 | 84 mal gelesen

Im Vergleich zum Vorjahr findet heuer der Winter nicht statt. Manche Wetterfrösche halten es sogar für möglich, dass schon bald der Frühling wieder Einzug hält. Sicher gibt es in den Skigebieten Schnee aus Schneekanonen  oder aus konserviertem Schnee aus dem Vorjahr, aber Neuschnee ist Mangelware. Kann sein, dass wir doch noch ein paar Wintertage erleben, aber chaotisch werden sie aller Wahrscheinlichkeit nach nicht mehr...

1 Bild

Links odel lechtshelum? 11

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 09.01.2020 | 155 mal gelesen

Chinesische Spitzenköche haben helausgefunden, dass es nicht egal ist, ob man eine Suppe links- odel lechtshelum lühlt. Lühlt man im Uhlzeigelsinn, bleibt del nolmale Geschmack einel Suppe elhalten. Lühlt man abel in entgegengesetztel Lichtung, also gegen den Uhlzeigelsinn, wild eine Suppe wülzigel. Einfach mal plobielen!!

1 Bild

Geniestreich 18

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 08.01.2020 | 198 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

#Umweltsau 6

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 07.01.2020 | 68 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Endlich wieder! 3

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 07.01.2020 | 31 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Sturzbesoffen 11

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 06.01.2020 | 88 mal gelesen

In Südtirol ist ein junger Mann in eine Gruppe Studenten gerast und hat 6 Menschen getötet. Wahrscheinlich wird er mit einer Strafmilderung rechnen, weil er sturzbetrunken war (2.0 Promille) Wenn das der Fall sein sollte, dann muss jemand, der nüchtern hinterm Steuer sitzt und einen Unfall baut, bescheuert sein ...

1 Bild

Vierkönigstag 4

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 06.01.2020 | 53 mal gelesen

Hier sehen wir 4 gekrönte Häupter hoch zu Ross auf dem Weg zu den Menschen, um ihnen heute ihren Segen zu geben und die Weihnachtszeit zu beenden. Bibelfeste Leser werden allerdings ungläubig den Kopf schütteln. denn sie kennen diese Heiligengeschichte etwas anders ...

1 Bild

Mord ist nicht gleich Mord 53

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 04.01.2020 | 516 mal gelesen

Während der Auftragsmord im Berliner Tiergarten nur eine verhaltene Empörung in Deutschland hervorruft, ist die angeordnete Ermordung eines ranghohen iranischen Offiziers durch eine amerikanische Drohne in Syrien riesengroß. Es droht sogar ein neuer Krieg im Nahen Osten ..

1 Bild

Neues Feindbild gesucht 7

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 03.01.2020 | 105 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Die Deutsche Bahn verspricht ... 4

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 03.01.2020 | 55 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Übermut tut selten gut ... 10

Axel Haack
Axel Haack | Freilassing | am 02.01.2020 | 219 mal gelesen

"In Buchkirchen (Bezirk Wels-Land) hat sich in der Silvesternacht gegen 0.45 Uhr ein 22-Jähriger von einem Freund eine Feuerwerksrakete zwischen die nackten Gesäßbacken klemmen und anzünden lassen. Wie er selbst sagte, sei er dann aber erschrocken und habe die Pobacken zusammengekniffen. Dadurch konnte die Rakete (der Kategorie F2) nicht starten, sondern explodierte im Bereich des Hintern. Der 22-Jährige wurde ins Klinikum...