Anzeige

Seehofer zum Beispiel

Die Spitznamen vieler Politiker sind nicht immer schmeichelhaft.

So hat sich unsere Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen auch den Beinamen "Flinten-Uschi" eingehandelt oder Horst Seehofer für sein Rumgeeiere im Kabinett Merkel den Spitznamen "Bundeseierminister" ...
0
11 Kommentare
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2017 | 08:58  
5.148
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 30.01.2017 | 10:34  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2017 | 12:34  
5.148
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 30.01.2017 | 12:45  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2017 | 12:51  
5.148
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 30.01.2017 | 13:00  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2017 | 14:09  
5.148
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 30.01.2017 | 15:17  
3.727
gdh portal aus Brunnen | 31.01.2017 | 12:39  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 31.01.2017 | 16:04  
23.094
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 04.02.2017 | 22:35  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.