Anzeige

Der Wiengipfel unterm Strich

Viel ist ja nun wirklich nicht beim Wiener Flüchtlingsgipfel heraus gekommen. Ich summiere mal: Die Balkanroute bleibt endgültig geschlossen.

Wie es hieß, ging es im Kreis der 27 Mitgliedstaaten recht moderat zu. Es wurde deutlich, dass alle EU-Länder weiterhin in der Flüchtlingsfrage zusammen arbeiten wollen.

In einem Punkt waren sich die Konferenzteilnehmer allerdings schnell einig: die Qualität des Wiener Kaffees war vorzüglich ...
0
5 Kommentare
57.188
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.09.2016 | 16:20  
5.104
Erster Geschichtenerzähler aus Naumburg (Saale) | 26.09.2016 | 16:44  
57.188
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 26.09.2016 | 18:45  
2.222
Heike F. FRANK aus Bielefeld | 30.09.2016 | 09:34  
57.188
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 30.09.2016 | 16:37  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.