Anzeige

Wenn Schwäne grinsen könnten ...

Ein kurzer Stopp an einer freien Fläche in der Eisdecke des Leopoldskroner Weihers hat gezeigt, dass es auch unter Wasservögeln so etwas wie Schadenfreude geben muss.

Die Situation. Der Leopoldskroner Weiher trägt mal wieder eine Eisdecke, die allerdings nicht an allen Stellen geschlossen ist, weil Wassereinlässe da und dort das komplette Zufrieren verhindern. Dort drängen sich dann - etwas sortiert - Schwäne, Enten und Rallen. Ab und zu schwebt auch noch eine Möwe ein, doch sie bleibt lieber etwas abseits.

Mich interessieren heute die Schwäne besonders, weil sie selten so gehäuft zu beobachten sind. Aus der Ferne sehe ich, wie sie friedlich im Wasser schwimmen und ab und zu mal den Kopf unter Wasser stecken, um nach Nahrung zu suchen. Manche putzen sich auch, nicht nur die im Wasser, sondern auch die auf dem dünnen Eisrand. Ein friedliches Bild.

Kaum bin ich am Uferrand, kommt Bewegung in die friedliche Schar. Wie auf Kommando steuern alle auf mich zu, wahrscheinlich in Erwartung von Brotbrocken. Doch ein großer Schwan plustert sich auf und rudert stramm ihnen entgegen. Und schon drehen die anderen ängstich ab und überlassen dem Rauhbein die Wasserfläche vor mir. Der schwimmt nun alleine auf mich zu, während die anderen in gebührendem Abstand gespannt zuschauen.

Doch nichts passiert! Keine Brotbrocken, die dem Kraftprotz zugeworfen werden. Meine Taschen sind leer, wie immer. Nach einer Weile dreht der mächtige Schwan enttäuscht wieder ab. Mir kommt vor, als würden die anderen Schwäne in der Ferne etwas schadenfreudig grinsen, als er an ihnen vorbei zieht mit nichts in seinem gierigen Schnabel ...
4 7
2 3
6
4 7
2 5
1 1
0
Lesen Sie auch die Bildkommentare zum Beitrag
9 Kommentare
49.966
Christl Fischer aus Friedberg | 23.02.2013 | 15:28  
69.379
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 24.02.2013 | 15:53  
16.193
L. G. aus Wertingen | 25.02.2013 | 11:22  
69.379
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 25.02.2013 | 11:36  
49.966
Christl Fischer aus Friedberg | 25.02.2013 | 13:00  
69.379
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 28.02.2013 | 03:38  
49.966
Christl Fischer aus Friedberg | 28.02.2013 | 13:54  
69.379
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 28.02.2013 | 14:07  
8.175
Natalie Parello aus Sarstedt | 02.03.2013 | 23:20  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.