Wanderung zu einem Kleinod im Berchtesgadener Land

Mit 2 Freundinnen wanderte ich ca. 1 1/2 im Berchtesgadener Land. Diesen Weg kennen nur Einheimische. Es ist Erholung pur. Am Ende des Weges befindet sich eine Heiligenfigur (Maria mit dem Kinde) und eine Quelle, die für Abkühlung sorgt.
0
2 Kommentare
1.329
Ines Kapczynski aus Laufen | 18.08.2009 | 21:59  
12
HG Schaedler aus Ichenhausen | 19.08.2009 | 14:41  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.