Anzeige

Tauchenten unter sich

Zwischen Schloss Hellbrunn und dem Rainberg gibt es einen kleinen Privatzoo, der immer wieder Schaulustige anzieht wie mich. Diesmal hatten mir es die vielen Tauchenten angetan, die ich noch nie so nah beobachten konnte.

Besonders zahlreich waren die schwarz-weißen Reiherenten, die sich vor mir tummelten und immer wieder blitzartig abtauchten, um das Ufer nach Nahrung abzusuchen.

Vom Körperbau ähnlich waren die wenigen Kolbenenten, die ebenfalls vor mir her schwammen, allerdings viel farbenprächtiger als ihre zweifarbigen Artgenossen. Was mir besonders gut gefiel, war ihr großer brauner Kopf mit dem kaminroten Schnabel.

Wie es schien, waren nur männliche Tauchenten unterwegs. Die Weibchen hielten sich wahrscheinlich derweil im Hintergrund auf und suchten sich schon heimlich ihren künftigen Bräutigam aus ...

(Kolbenenten unter sich finden Sie hier: http://www.myheimat.de/freilassing/natur/kolbenent...)
6
9
6
0
9 Kommentare
12.805
Uwe Norra aus Selm | 05.03.2013 | 07:58  
69.591
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 05.03.2013 | 08:05  
2.295
Günther Gramer aus Duisburg | 05.03.2013 | 09:31  
23.220
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 05.03.2013 | 09:54  
69.591
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 05.03.2013 | 11:54  
16.193
L. G. aus Wertingen | 05.03.2013 | 14:05  
50.066
Christl Fischer aus Friedberg | 05.03.2013 | 14:29  
34.672
Gabriele F.-Senger aus Langenhagen | 05.03.2013 | 18:30  
69.591
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 05.03.2013 | 19:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.