Anzeige

Herbstbeginn am Wallersee

Der Wallersee gehört zu den zahlreichen Seen im Flachgau, die ihre Entstehung der Eiszeit zu verdanken haben. Salzburger benutzen ihn gerne als Badesee, weil er mit dem Auto in gut einer halben Stunde zu erreichen ist. Allerdings sind die Bademöglichkeiten nicht überall gegeben, weil doch lange Uferstrecken unzugänglich sind.

Jetzt im Frühherbst ist vom Trubel während des Sommers nicht mehr viel zu spüren. Die schmucken Häuser sind verlassen, die Fenster verschlossen und die Boote an Land. Nur noch vereinzelt sieht man einen Angler in seinem Boot, wie er nahe am Schilf auf einen lohnenden Fang hofft. Doch die Zeit der fetten Beute ist wohl schon vorbei ...

(Näheres zum Wallersee unter http://artikel.4.am/archives/19159-Der-Wallersee-i...)
0
1 Kommentar
49.955
Christl Fischer aus Friedberg | 19.09.2010 | 14:17  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.