Anzeige

Sagenhaftes Lammertal

Ein Bauer, der nach abgängigem Weidevieh im Bereich vom Hochmoor am Gerzkopf suchte, bemerkte zu seiner Überraschung, dass in der Schwarzen Lacke eine prächtige Kutsche feststeckte. Und nicht nur das: Oben auf dem Wagen war sogar eine goldene Truhe befestigt.

Der Bauer nahm die Deichsel, die aus dem Moor ragte und zog beherzt daran. Nach und nach bewegte sich die schwere Karosse aus der Schwarzen Lacke. Da sah er, dass sich sein Nachbar dem Hochmoor näherte ...

(HeuART-Nachrichten, Salzburger Woche Nr. 33A, S. IV)

Ja, wie ging die Geschichte weiter? Sie sind gefragt!
0
8 Kommentare
17.765
Franz Scherer aus Friedberg | 03.09.2010 | 06:51  
69.377
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 03.09.2010 | 07:22  
4.915
Ute Kohler aus Fürstenfeldbruck | 03.09.2010 | 09:46  
69.377
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 03.09.2010 | 12:01  
49.955
Christl Fischer aus Friedberg | 03.09.2010 | 15:07  
69.377
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 03.09.2010 | 19:24  
49.955
Christl Fischer aus Friedberg | 03.09.2010 | 19:53  
69.377
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 03.09.2010 | 20:04  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.