Anzeige

Alte deutsche Monatsnamen

Gelegentlich hört man sie noch, die alten deutschen Monatsnamen wie "Wonnemonat" für den Mai oder "Nebelmonat" für den November.

Viele alte Monatsnamen sind in Vergessenheit geraten. Im Internet kann man sie noch finden und etwas über ihre Herkunft erfahren.

Ich beschränke mich bei meiner Aufzählung mal nur auf die Namen:
- JAN: Hartung
- FEB: Hornung
- MÄR: Lenzing
- APR: Ostermonat
- MAI: Wonnemonat
- JUN: Brachet
- JUL: Heumonat
- AUG: Erntemonat
- SEP: Herbstmonat
- OKT: Gilbhard
- NOV: Nebelmonat
- DEZ: Julmond

Es gibt auch noch andere Bezeichnungen. Alle Namen und ihre Bedeutungen kann man hier nachlesen ...
5
Diesen Mitgliedern gefällt das:
6 Kommentare
56.307
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 31.08.2016 | 12:37  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 31.08.2016 | 19:10  
56.307
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.09.2016 | 00:41  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 01.09.2016 | 06:51  
56.307
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 01.09.2016 | 17:16  
15.872
Karl-Heinz Mücke aus Pattensen | 07.09.2016 | 23:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.