Anzeige

Wie ausgestorben

Es ist schon etwas berührend, wenn man auf einen Hof zugeht, aus dem kein Laut mehr dringt. Wo alles so aussieht, als hätte hier gestern noch bäuerliches Leben geherrscht.

Keiner da, der meine Fragen beantworten könnte. Vielleicht war die Landwirtschaft unrentabel geworden, vielleicht war auch niemand mehr da, der die ganze Arbeit auf sich genommen hätte.

Irgendwie traurig, wenn ein Stück Leben so zu Ende geht ...
1
1
1
1
Einem Mitglied gefällt das:
6 Kommentare
22.375
Katja W. aus Langenhagen | 06.09.2016 | 12:41  
22.375
Katja W. aus Langenhagen | 06.09.2016 | 12:41  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 06.09.2016 | 16:10  
15.588
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 11.09.2016 | 14:06  
68.401
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 11.09.2016 | 14:26  
15.588
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 11.09.2016 | 15:06  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.