Anzeige

Was mich betrifft ...

... so brauche ich kein selbstfahrendes Auto. Die Entwicklungskosten könnt ihr euch also sparen!

Ich fahre nämlich noch selbst gerne Auto. Am liebsten mit Schaltgetriebe, mit Kupplung und so. Da hat man nämlich immer etwas zu tun, wenn man hinter dem Lenkrad sitzt.

Deswegen bin ich auch gegen einen Tempomat. Der würde mich noch zusätzlich müde machen ...
1
Einem Mitglied gefällt das:
9 Kommentare
20.785
Kurt Battermann aus Burgdorf | 20.11.2016 | 12:19  
67.540
Axel Haack aus Freilassing | 20.11.2016 | 12:22  
7.397
Mike Zehrfeld aus Langerringen | 20.11.2016 | 12:55  
14.579
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 20.11.2016 | 14:53  
67.540
Axel Haack aus Freilassing | 20.11.2016 | 15:19  
22.929
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 20.11.2016 | 17:19  
56.535
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 20.11.2016 | 20:28  
67.540
Axel Haack aus Freilassing | 21.11.2016 | 09:07  
14.579
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 21.11.2016 | 13:13  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.