Anzeige

"Gell" und andere Satzanhängsel

Sie scheinen ein bisschen aus der Mode gekommen zu sein, diese Satzanhängsel wie "gell" oder "gelle". Mir jedenfalls kommt es so vor.

Im Hessischen habe ich dieses "gell" oft gehört. Durchaus möglich, dass Margit Sponheimer schuld daran war und ihr Karnevalshit "Gell, du hast mich gelle gern? Gelle ich dich aach!" Ein echter Ohrwurm in der närrischen Zeit und so richtig zum Schunkeln.

Wer ein "gell" oder "gelle" seinem Satz anhängt, will seinen Zuhören dazu bringen, dass er dem Gesagten zustimmt. Ähnlich verhält es sich, wenn das "gelle" am Anfang eines Satz steht wie im Song der Sponheimer. Kann sein, dass es an dieser prominenten Stelle etwas mehr Nachdruck hat.

Es gibt aber noch andere umgangssprachliche Ausdrücke, die in ähnliche Richtung gehen. Ich kenne noch das "nicht wahr" bzw. seine Erweiterung "so nicht wahr". Selbst ein "so nicht wahr nicht wahr" ist mir schon zu Ohren gekommen. Das "wa" eines Berliners gehört übrigens auch in diese Sammlung.

Regionale Unterschiede gibt es natürlich auch, was das "gell" angeht. In Österreich habe ich das "göi" kennen gelernt, in Bayern auch. Nur in Bayern ist es mehr ein "ge-i". Allerdings gibt es im Salzburgischen noch das voran gestellte "Du göi!". Aber so gesprochen, ist es schon eine leichte Drohung.

Und nun noch etwas für Leser mit leicht erweiterten Englischkenntnissen. Auch das Englische kennt diese Anhängsel (question tags). Aber die Engländer ticken auch in diesem Punkt etwas anders. Nehmen wir einmal diesen Beispielsatz "Cats like milk." Mit Angängsel wird daraus "Cats like milk, don't they?" Und was wird dann aus diesem Satz "Cats don't like dogs"? Richtig: "Cats don't like dogs, do they?"

Ich habe mal diesbezüglich einen Engländer gefragt, wie denn das Anhängsel wäre zu "I am clever". Meinen Vorschlag "I'm clever, amn't I" lehnte er lachend ab. Klingt ja auch komisch, gell? Nach einer Weile bot er mir dann diesen Satz an: "I'm clever, aren't I?" Auch komisch, nicht wahr?
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
15 Kommentare
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.09.2014 | 11:18  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 28.09.2014 | 11:24  
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.09.2014 | 11:47  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 28.09.2014 | 11:54  
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.09.2014 | 12:18  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 28.09.2014 | 12:44  
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.09.2014 | 12:59  
27.508
Heike L. aus Springe | 28.09.2014 | 20:06  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 28.09.2014 | 20:45  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 28.09.2014 | 23:33  
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 28.09.2014 | 23:41  
22.923
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 28.09.2014 | 23:56  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 29.09.2014 | 07:30  
25.561
Peter Perrey aus Neustadt am Rübenberge | 29.09.2014 | 10:12  
67.333
Axel Haack aus Freilassing | 29.09.2014 | 10:26  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.