Anzeige

Es muss ja nicht gleich ein Vollbart sein!

(Foto: Screenshot)
Tom Selleck ist jetzt 70. Ein Grund, um über diesen herausragenden US-Schauspieler nachzudenken.

Als hawaiianischer Privatdetektiv Thomas Magnum machte Selleck in den vergangenen achtziger Jahren Filmkarriere. Er wurde hoch dekoriert und zum "sexiest man" der USA erklärt. Noch heute schauspielert dieser Frauenschwarm in einer amerikanischen Polizeiserie, wenn ich nicht irre.


Sellecks Markenzeichen neben seinem Ferrari: ein Oberlippenbart. Der "Selleck-Bart" ist aber nur eine Art von Schnurrbärten. Die gibt es in verschiedenen Variationen, lang oder gestutzt, wulstig oder strichförmig. Es gibt ihn auch noch als "Rotzbremse" zu sehen, wenn rechte Radikalinskis aufmarschieren oder aufgebrachte Griechen gegen den Merkel-Sparkurs demonstrieren.

Solche "Schnauzer" sind auch bei uns auffällig, wenn ich beispielsweise an Heiner Brand denke, den Handball-Trainer der deutschen Nationalmannschaft. Dieser Oberlippenbart glich schon mehr einem Walrossbart, ehrlich gesagt. Einmal war Brand nach einem historischen Handballsieg mit freier Oberlippe zu sehen. Der Aufschrei der Nation war so groß, dass er bald wieder zum alten Aussehen zurück kehrte.

Oberlippenbärte können aber auch kunstvoll gedreht sein, wenn ich da nur an Salvadore Dali denke, jenen skurrilen spanischen Maler mit seinem nach oben gezwirbelten Bärtchen. Oder an den "Beistiftbart" von Clark Gable, einem weiteren großen Herzensbrecher der amerikanischen Filmbranche vergangener Tage.

Männer mit Bart sollen ja Frauenherzen höher schlagen lassen. Das stimmt aber so nicht. Nur Männer mit einem ungewöhnlichen Bart tun das. Wer also seinen Bart 3-10 Tage stehen lässt, hebt sich nicht von der Masse ab. Wichtig auch: Der Bart sollte gepflegt sein. Deswegen gelten ja Männer mit Bart als eitel, auch dann, wenn sie nur einen Oberlippenbart tragen ...
9
Diesen Mitgliedern gefällt das:
20 Kommentare
22.027
Katja W. aus Langenhagen | 30.01.2015 | 08:21  
68.013
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2015 | 08:36  
8.020
Edgard Fuß aus Bühl | 30.01.2015 | 09:46  
23.058
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.01.2015 | 15:03  
15.136
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 30.01.2015 | 16:12  
23.058
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.01.2015 | 16:42  
31.564
Günther Eims aus Sehnde | 30.01.2015 | 17:19  
68.013
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 30.01.2015 | 18:05  
23.058
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 30.01.2015 | 21:05  
57.181
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 31.01.2015 | 02:11  
23.058
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 31.01.2015 | 02:26  
57.181
Andreas aus Niedersachsen aus Laatzen | 31.01.2015 | 02:36  
68.013
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 31.01.2015 | 06:02  
15.136
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 31.01.2015 | 10:58  
68.013
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 31.01.2015 | 13:24  
8.020
Edgard Fuß aus Bühl | 31.01.2015 | 14:25  
68.013
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 31.01.2015 | 14:36  
23.058
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 31.01.2015 | 19:19  
4.311
Horst Becker aus Wohratal | 31.01.2015 | 22:36  
15.136
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 31.01.2015 | 22:51  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.