Anzeige

Doris und Gerd

Ich habe heute morgen gelesen, was Doris über ihren Ex Gerd denkt bzw. gesagt hat.

Doris, so wird berichtet, halte sehr viel von Gerds jahrelangem Freund Wladimir. Sicherlich aus gutem Grund, nehme ich an, ohne mich an Einzelheiten erinnern zu können.

Auf der anderen Seite halte sie sehr wenig von Angela, unser noch amtierenden BK. Auch verständlich, wenn man nach wie vor der SPD anhängt.

Jetzt frage ich mich, warum Doris das tut. Hängt sie vielleicht noch mit einem Zipfel ihrer Seele an dem Altkanzler? Ist sie am Ende etwa eifersüchtig auf die mandeläugige Kim, Gerds neue Flamme?

Ich kenne leider das norddeutsche Gemüt zu wenig, um mir einen Reim darauf zu machen. Dazu muss man wohl selber im Norden Deutschlands aufgewachsen sein ...
1
Einem Mitglied gefällt das:
6 Kommentare
12.595
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 13.10.2017 | 07:47  
7.427
Barbara S. aus Ebsdorfergrund | 13.10.2017 | 09:30  
12.595
Hans-Joachim bartz aus Hattingen | 13.10.2017 | 09:45  
15.561
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 13.10.2017 | 18:56  
68.359
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 14.10.2017 | 13:45  
15.561
Hartmut Stümpfel aus Sarstedt | 14.10.2017 | 16:23  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.