Anzeige

Der Plattenspieler ist wieder im Kommen

(Foto: Screenshot)
Glücklich kann sich der schätzen, der noch einen alten Plattenspieler hat! Denn die Schallplatte aus gutem schwarzen Vinyl ist wieder im Kommen.

Seit der Einführung der silbrigen CD vor 30 Jahren erlebt Vinyl nun ein riesiges Comeback, mit dem keiner mehr gerechnet hatte. "In Europa gibt es wieder 50 Presswerke, die die Nachfrage kaum bewältigen können."(1)

Vinyl entspricht damit dem gegenwärtigen Trend nach Traditionellem, Hochwertigem und auch Analogem. Auch in Österreich: Eine Wiener Firma ist mit der Produktion von 120.000 Plattenspielern im Jahr bereits Weltmarktführer.

Um den Trend mitzumachen, müsste ich mir jetzt nicht nur einen neuen Plattenspieler kaufen, sondern auch neue Schallplatten. Vielleicht gibt es zusätzlich noch den entsprechenden Platz dafür, denn den habe ich auch nicht mehr ...

(1) Quelle: SN vom 16.03.15, S. 11
3
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
6.953
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 18.03.2015 | 01:23  
68.425
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 18.03.2015 | 06:25  
68.425
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 18.03.2015 | 07:14  
3.091
Arnim Wegner aus Langenhagen | 18.03.2015 | 20:27  
6.953
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 19.03.2015 | 00:28  
68.425
Axel aus Salzburg aus Freilassing | 19.03.2015 | 07:17  
23.094
Karl-Heinz Töpfer aus Marburg | 22.03.2015 | 13:33  
3.091
Arnim Wegner aus Langenhagen | 22.03.2015 | 19:44  
6.953
Klaus Dieter Hotzenplotz aus Marburg | 23.03.2015 | 00:16  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.