Das verrückte Kuhspiel

(Foto: Wikipedia)
Es gibt Momente im Leben, da hängt man rum und weiß nicht viel mit sich anzufangen.

Hier ein kleiner Tipp, wie Sie sich leicht die Zeit vertreiben können: das verrückte Kuhspiel.

Durch Zufall bin ich auf dieses Geschicklichkeitsspiel gestoßen. Ich weiß, ich habe es schon einmal hier vorgestellt, doch mir war nicht nach langem Suchen ...

Wie's funktioniert, ist schnell erklärt! Sie müssen nur den Mauszeiger lange genug auf das Katapult halten, um die Kuh in die Ringmitte zu schleudern. 10 Versuche sind möglich.

Nach dem 3. Mal hatte ich 340 Punkte. Die gilt es zu schlagen!
4
Diesen Mitgliedern gefällt das:
9 Kommentare
27.935
Karin Franzisky aus Bad Arolsen | 26.08.2014 | 09:40  
66.922
Axel Haack aus Freilassing | 26.08.2014 | 09:46  
3.017
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.08.2014 | 09:57  
66.922
Axel Haack aus Freilassing | 26.08.2014 | 10:23  
3.017
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.08.2014 | 11:15  
66.922
Axel Haack aus Freilassing | 26.08.2014 | 11:25  
3.017
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.08.2014 | 11:59  
66.922
Axel Haack aus Freilassing | 26.08.2014 | 15:08  
3.017
Arnim Wegner aus Langenhagen | 26.08.2014 | 15:28  
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.