Mit Pascal Ackermann gewann seit 2011 erstmals wieder ein Deutscher Radrennfahrer rund um Eschborn-Frankfurt.

Zum Beitrag
1 von 1

Weitere aktuelle Bildergalerien

An der Main-Weser-Bahn vom Frankfurter...  von Sören-Helge Zaschke

An der Main-Weser-Bahn bei Berkersheim...  von Sören-Helge Zaschke

Bauarbeiten bei der Bahnstation...  von Sören-Helge Zaschke

Schaut hin - Auf Buchstabensuche in...  von Sören-Helge Zaschke

Ähnliche Beiträge

4 Bilder

21. ŠKODA Velotour: 6.200 Teilnehmende feiern das größte Jedermann-Rennen des Frühjahres 2022

Heinz Kolb | Frankfurt am Main | am 01.05.2022 | 225 mal gelesen

Frankfurt am Main: 21. ŠKODA Velotour: 6.200 Teilnehmende feiern das größte Jedermann-Rennen des Frühjahres 2022 | Frankfurt am Main. Um 08:45 Uhr ertönte der erste Startschuss des Tages in Eschborn. Aufgeteilt in sechs Startbereiche gingen zuerst die Teilnehmenden der ŠKODA Velotour Classic auf die Strecke. Sie fuhren die lange Distanz über 100 Kilometer mit den legendären Anstiegen und Taunus-Ikonen. Vom Feldberg bis zum Mammolshainer Stich testeten die Hobbyradsportler*innen bereits vor den Profis die Radklassiker-Strecke. Die große...

2 Bilder

Sam Bennett beschert BORA-hansgrohe Heimsieg beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt

Heinz Kolb | Frankfurt am Main | am 03.05.2022 | 121 mal gelesen

Frankfurt am Main: Sam Bennett beschert BORA-hansgrohe Heimsieg beim Radklassiker Eschborn-Frankfurt | Sam Bennett (BORA-hansgrohe) hat die 61. Austragung des Radklassikers Eschborn-Frankfurt gewonnen und seinem Team den zweiten Heimsieg nach 2019 beschert. Der Gewinner des Grünen Trikots der Tour de France siegte nach 183,9 Kilometern im Sprint Royale vor der Alten Oper in der Frankfurter City. Fernando Gaviria (UAE Team Emirates) und der viermalige Sieger Alexander Kristoff (Intermarché-Wanty-Gobert Materiaux) fuhren auf das...

1 Bild

Barsinghäuser Volleyballer bestätigen Spartenleiter Jens Matthes

Doris Westermann-Nuttall | Barsinghausen | vor 2 Stunden, 23 Minuten | 2 mal gelesen

Fahrt nach Bremerhaven findet im Juni 2022 endlich statt Bei der diesjährigen Spartenversammlung der Volleyballer Anfang Mai, die erstmalig im Studio 38A in der Marktstraße stattfand, konnten alle Vorstandsposten besetzt werden. Jens Matthes, der die 35 Mitglieder starke Volleyballsparte des TSV Barsinghausen in den letzten zwei Jahren führte, wurde einstimmig wiedergewählt. Dr. Stephanie Koch erklärte sich bereit, das...