Anzeige

Eschborn-Frankfurt 2018 - Kristoff zum Vierten

Frankfurt am Main: Alte Oper | Bei der diesjährigen Austragung des hessischen Radklassikers konnte sich der Norweger Alexander Kristoff (UAE Team Emirates) zum vierten mal in Folge im Schlusssprint durchsetzen und ist damit alleiniger Rekordhalter vor dem Deutschen Erik Zabel, der das Rennen dreimal gewinnen konnte.

Die hier gezeigten Bilder entstanden am schwersten Anstieg des Rennens, am Mammolshainer Berg, den den Fahrer viermal überwinden mussten.
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.