Anzeige

Schock: Selena Gomez lässt Justin Bieber zurück!

Selena Gomez feiert an Silvester lieber mit Freunden (Foto: Joella Marano by flickr)

Selena Gomez hat sich trotz aller Neuigkeiten gegen Justin Bieber entschieden. Damit lässt sie ihren ehemaligen Freund erst einmal zurück.

Warum hat sich Selena Gomez jetzt doch gegen Justin Bieber entschieden? 2017 standen doch alle Zeichen für eine baldige Reunion von Jelena. Nachdem sie dieses Jahr eine neue Niere brauchte und sich von The Weeknd trennte, gab Justin ihr Halt. Fast täglich haben wir die Zwei bei Dates erwischt. Sie sollen sogar eine gemeinsame Therapie gestartet haben, um ihre Beziehung bestmöglich zu beginnen. Trotzdem lässt die “Wolves” Sängerin den Kanadier nun im Stich. Dabei hätte doch alles so romantisch an dem Abend werden können…

Selena Gomez verbringt den Abend ohne Biebs

Jetzt steht es also fest! Selena Gomez wird Silvester nicht mit Justin Bieber verbringen. Damit gibt es wohl auch keinen romantischen Kuss, mit dem sie 2018 beginnen. Die “Bad Liar” Künstlerin hat nämlich ganz andere Pläne. Sie wird die Partynacht nämlich mit ihren Freunden in Mexiko verbringen, weit weg vom Bieber, der sich dieses Jahr übrigens mit seiner neuen Single “Friends” zurückmeldete. Aber warum hat sich Sel gegen ihren Liebsten entschieden? Immerhin konnten sie ja schon Weihnachten nicht miteinander verbringen. Hoffentlich ist das kein Zeichen, dass die beiden doch kein Liebescomeback feiern werden….

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.