Anzeige

Nach Justin Bieber: Selena Gomez wird zur Lady in Red 

Selena Gomez verheimlicht es nicht, dass sie Depressionen und Panikattacken hatte. Sie brach Tourneen ab, lag Pausen ein und zeigte sich zwischendurch kaum in der Öffentlichkeit. Nun scheint es ihr wieder besser zu gehen.

Die SĂ€ngerin und Schauspielerin Selena Gomez machte in den letzten Jahren einiges durch. Ihre Autoimmunerkrankung Lupus sorgte dafĂŒr, dass sie eine neue Niere brauchte. Zum GlĂŒck stellte sich ihre Freundin zur VerfĂŒgung und die Niere von Sels Freundin wurde zu ihrer eigenen. Viele Panikattacken plagten die 26-JĂ€hrige. Trotzdem beißt sich Selena durch. Nach einer Pause ging es mit neuen Projekten weiter. Wie zum Beispiel der Netflix-Serie “Tote MĂ€dchen lĂŒgen nicht”. FĂŒr diese stand sie zwar selbst nicht vor der Kamera, fĂŒhrte allerdings Regie.

Selena Gomez ganz in rot

Vergangene Woche feierte Selena Gomez mit ihrer besten Freundin ihre “bridal shower”, also eine Party fĂŒr die Braut. Courtney Barry wird ihren Verlobten Sam Lopez heiraten. Auf der Party trug Selena ein auffĂ€lliges rotes Kleid, in dem sie mit der Braut um die Wette strahlte. Auf Instagram postete Courtney ein Bild von allen GĂ€sten. Selena schreibt dazu, wie unglaublich sie ihre beste Freundin findet und was fĂŒr ein herzensguter Mensch Courtney sei. Selena scheint ihr Leben wieder zu genießen. Damit es ihr besser geht, verbringt sie viel Zeit mit ihren besten Freunden.

Das könnte dich auch interessieren:

Nach Justin Bieber: Selena Gomez hört auf Taylor Swift

Nach Justin Bieber: Neues Video von Selena Gomez sorgt fĂŒr gute Laune

Peinlich: Selena Gomez im Partnerlook mit Hailey Baldwin

Nach Justin Bieber und Noah Centineo: Selena Gomez hat einen neuen Verehrer
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.