Anzeige

Nach Justin Bieber: Ariana Grande schlägt Selena Gomez! 

Sowohl Ariana Grande als auch Selena Gomez sind erfolgreiche Frauen und gehören zu den größten Stars in den USA. Sie haben beide viele Fans, doch Ariana schlägt Selena nun. Lies hier, worum es sich handelt.

Sie haben auf jeden Fall Gemeinsamkeiten. Beide waren mal Schauspielerinnen in Kinder- und Jugendserien. Ariana Grande war bei Nickelodeon, während Selena Gomez durch Disney berühmt wurde. Beide sind Sängerinnen und machen erfolgreich Musik. Und beide hatten einen berühmten Freund. Selena war mit Justin Bieber zusammen und Ariana hatte eine Beziehung mit Rapper Mac Miller. Die beiden sind nun wieder solo unterwegs und unabhängig. Es verbinden Ariana und Selena also viele Gemeinsamkeiten. Doch hier ist Ariana Selena einen Schritt voraus.

Ariana Grande hat mehr als Selena Gomez


Viele Fans verehren die beiden Sängerinnen. Sie besuchen ihre Konzerte, verfolgen die beiden auf Social Media, wie Instagram und Twitter. Selena Gomez hielt für eine gewisse Zeit sogar den Rekord des meist-geliktesten Bildes auf Instagram. Auf dem besagten Foto, hält sie sich eine Coca-Cola-Flasche an die Lippen und schaut in die Kamera. Doch Ariana holt auf. Sie hat mittlerweile mehr Instagram-Follower als Selena. Was nicht verwunderlich ist. Ariana lädt fleißig Bilder und Video auf ihrem Profil hoch. Außerdem hat sie momentan großen Erfolg mit ihrem neuen Album “Thank U, next”. Ariana Grande hat nun eine Followeranzahl von über 146 Millionen. Selena hingegen hat zwar auch mehr als 146 Millionen Fans auf Instagram, jedoch hat sie 18.372 Abonennten weniger als Ariana. Mit dieser Anzahl an Followern ist Ariana die Frau mit den meisten Followern auf Instagram. Selena kann aber wieder aufholen. Im September verabschiedete sich Selena für eine gewisse Zeit aus der Öffentlichkeit und von Social Media, weil sie sich auf ihre psychische Gesundheit konzentrieren wollte. Jetzt schaut sie wieder viel glücklicher aus und will wieder produktiv werden. Wenn Selena wieder anfängt Musik zu machen, kann die Instagram-Follower-Bilanz wieder ganz anders aussehen.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.