Anzeige

Maya Sar – Sind aller guten Dinge drei für Bosnien-Herzegowina beim ESC?

Nach 2004 und 2011 versucht die bosnische Sängerin Maya Sar nun als Solosängerin mit dem Song „Korake ti znam“ den Titel beim Eurovision Song Contest 2012 für Bosnien-Herzegowina zu gewinnen. Wird es ihr beim dritten Anlauf tatsächlich gelingen?

Mit bürgerlichem Namen heißt die hübsche Sängerin Maja Sarihodzic. Sie wurde am 12. Juli 1981 in Tuzla geboren, besuchte die Musikakademie in Sarajevo und schloss diese im Fach Klavierspiel erfolgreich ab. Im Dezember 2011 bestimmte der nationale Fernsehsender BHRT, dass Maya Sar ihr Heimatland beim Eurovision Song Contest 2012 in Baku vertreten wird. Viele ihrer Lieder schreibt die 30-Jährige selber. So auch ihre Ballade „Korake ti znam“ (dt. Ich kenne deine Schritte), mit der sie am 24. Mai im zweiten Halbfinale versuchen wird, sich gegen ihre Konkurrenz zu behaupten.



2004 und 2011 als Begleitsängerin
Im Jahr 2004 in Istanbul unterstützte Maya Sar im Backing Vocal ihren Landsmann Deen beim englischsprachigen Song „In the disco“. Im Finale erreichten sie den neunten Platz. Beim ESC 2011 in Düsseldorf trat sie mit auf. Dort begleitete sie als Klavierspielerin und Sängerin den Bosnier Dino Merlin bei seinem Lied „Love in rewind“. Am Ende erreichte das Duo sogar den sechsten Platz.

Im März 2010 gelang ihr mit dem Song „Nespretno (dt. Ungeschickt) in ihrer Heimat der Durchbruch als Solosängerin. In den Jahren zuvor trat Maya Sar überwiegend als Backgroundsängerin in Erscheinung. Mit dem Lied „Moj je zivot moja pjesma“ (dt. Mein Leben ist mein Lied) rief sie eine gleichnamige Aktion zum Kampf gegen Gebärmutterkrebs ins Leben. Dieses Engagement brachte ihr eine Auszeichnung der International League of Humanists ein. Zusammen mit ihrem Mann betreibt sie in Sarajevo ein eigenes Tonstudio.


Weitere interessante Artikel zum Eurovision Song Contest 2012:

Eurovision Song Contest 2012 – Roman Lob vertritt Deutschland: Wie stehen seine Chancen in Baku?

Eurovision Songcontest 2012: Teilnehmerland Österreich schickt das Duo Trackshittaz

Eurovision Songcontest 2012: Die Schweiz schickt das Rockduo Sinplus

Schweden beim Eurovision Song Contest 2012: Loreen will an ABBA Erfolge anknüpfen

ESC 2012: Finnland tritt mit Pernilla Karlsson an

Eurovision Song Contest 2012 – Hat San Marino eine Chance

Donny Montell tritt beim Eurovision Songcontest 2012 für Litauen an

Ivi Adamou singt für Zypern beim ESC 2012

Can Bonomo vertritt die Türkei beim Eurovision Song Contest 2012

Eurovision Song Contest 2012: Für Italien tritt Nina Zilli an

ESC 2012: Lettland tritt mit der hübschen Anmary an
0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.