Anzeige

Kim Kardashian äußert sich zum Drama mit Jordyn Woods (Video)

Kim Kardashian hat eine Nachricht an Jordyn Woods. (Foto: Kim_Kardashian_2011_CC BY-SA 3.0_Glenn Francis_PacificProDigital.com)

Die Kardashian-Schwestern haben ein aufregendes Leben. Das muss nicht immer was Gutes bedeuten. Denn Khloe Kardashian wurde neulich von dem Vater ihres Kindes, Tristan Thompson betrogen. Jetzt sagt Schwester Kim Kardashian etwas dazu.

In der Reality-Show “Keeping Up With The Kardashians” geht es um das Leben der Kardashian-Jenner-Familie. Der Zuschauer sieht zu, wie sie sich ver- oder entlieben. Welche Herausforderungen die Kardashian-Schwestern meistern müssen und welche Erfolge sie feiern dürfen, das gehört auch in die Reality-Show. In der Show lernen die Zuschauer auch Khloe Kardashian kennen. Diese wurde letztes Jahr Mutter eines Mädchens. Doch nun wurde die 34-Jährige wiederholt von ihrem Freund Tristan Thompson betrogen. Tristan ist ein Basketballspieler und ist 27-Jahre alt. Er betrügte seine Freundin mit Jordyn Woods. Das ist nicht nur irgendwer, sondern sogar eine enge Freundin der Kardashian-Familie und die beste Freundin von Kylie Jenner. Es sieht wohl so aus, als würde es Khloe reichen, sie wird sich wahrscheinlich von Tristan trennen. Kim Kardashian verteidigt ihre Schwester in einem Video und hat dabei eine Botschaft an Jordyn Woods.

Kim Kardashian disst Jordyn Woods

In ihrer Snapchat-Story postete Kim Kardashian ein Video, das an Jordyn Woods gerichtet sein könnte. Sie sitzt dabei mit einer Freundin auf dem Rücksitz in einem Auto. Sie hören lautstark Musik. Das Lied heißt “Don’t mess with my man” der Künstlerin Nivea. In diesem geht es um eine Frau die einer anderen Frau droht, weil sie sich mit ihrem Freund eingelassen hat. In diesem gibt es unter Anderem die Textzeilen (übersetzt): “Mädchen, ich warne dich, wenn du meinen Mann willst / Du solltest deine Hände bei dir behalten”. Richtet sich Kim da an Jordyn? Schließlich ließ sie sich auf den Mann ihrer Schwester ein. Im Refrain liest sich außerdem diese Zeile: “Lass dich nicht auf meinen Mann ein, ich bin die, die dich brechen wird / Hier ist ein Ratschlag für dich, finde deinen eigenen Mann”. Es geht also darum, dass die angesprochene Frau sich nicht auf schon vergebene Männer einlassen soll. Die Kardashian-Schwestern rechnen also mit Jordyn Woods ab. Und es ist sehr wahrscheinlich, dass Kim sich mit dem Video an Jordyn richtet und sie disst.

0
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.